Theater und Kulturhaus COMÉDIE SOLEIL

COMÉDIE SOLEIL

Theater und Kulturhaus COMÉDIE SOLEIL

Das Theater COMÉDIE SOLEIL wurde in Potsdam gegründet. 2009 zog es nach Werder (Havel) um, wo es seitdem sein Publikum und damit auch sein Zuhause gefunden hat. Seit April 2013 liegen die Trägerschaft und Verwaltung bei der Stiftung SPI.

Das Theater und Kulturhaus COMÉDIE SOLEIL zeigt Stücke, die berühren und zum Lachen, Weinen, Mitfühlen, Nachdenken anregen. Es werden eigene Theaterinszenierungen (auch Uraufführungen) und Kulturveranstaltungen in den Bereichen Konzert, Kabarett oder Comedy präsentiert. Im Zusammenwirken mit Schulen werden Angebote der kulturellen Bildung in Form von Workshops, Kursen und Theatercamps entwickelt. Über 50 ehrenamtliche Mitarbeiter engagieren sich im "Freundeskreis Comédie Soleil e.V." für den Erhalt und die Betreibung des Theaters mit neuer konzeptioneller Ausrichtung als Kulturhaus.

Kontakt, Öffnungszeiten und Anfahrt

Stiftung SPI
Theater und Kulturhaus COMÉDIE SOLEIL

Eisenbahnstraße 210
14542 Werder (Havel)
Ansprechpartner/in: Julian Tyrasa, Andreas von Essen

Telefon: 03327 547235
Fax: -
E-Mail: vonessen( at )stiftung-spi.de
Website: www.comediesoleil.de

Öffnungszeiten
zu den Vorstellungen und nach Vereinbarung

Verkehrsverbindung
Regionalbahnhof Werder (Havel); Bus 631 Post

Fahrinfo unter www.vbb.de

Angebote

  • eigene Theaterproduktionen
  • kulturelle Gastspiele, Konzerte, Lesungen
  • Schulvorstellungen
  • theaterpädagogische Angebote in Kursen und Workshops
  • kulturelle Bildungsprojekte mit Schulen

Ziele und Schwerpunkte

Erhalt und Förderung eines kleinstädtischen Theaters, sowie Schaffung von kulturellen Angeboten für Jung und Alt. Kinder und Jugendliche sollen im Rahmen der kulturellen Bildung angeregt werden, sich selbst künstlerisch und kreativ zu betätigen.

Schwerpunkte bilden dabei:

  • Freizeit und Kulturangebote
  • theaterpädagogische Angebote
  • Angebote im Bereich kulturelle Bildung
  • Sommertheater auf der Freilichtbühne in Werder

Struktur

Gefördert durch
Landkreis Potsdam-Mittelmark

Landkreis Potsdam-Mittelmark

Gefördert durch
Stadt Werder (Havel)

Stadt Werder (Havel)

Gefördert durch
Investitionsbank des Landes Brandenburgs durch den Europäischer Fond für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Kulturinvestitionsprogramms des Landes Brandenburg (KKIP)

Investitionsbank des Landes Brandenburgs durch den Europäischer Fond für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Kulturinvestitionsprogramms des Landes Brandenburg (KKIP)

Status: aktuell
Zeitraum Seit 01.03.2014

 


Verwandte Projekte

Alle Projekte aus dem Geschäftsbereich Niederlassung Brandenburg Nord-West 

 Zurück zur Übersicht