Aktionsprogramm Kindertagespflege

Aktionsprogramm Kindertagespflege

Servicestelle Aktionsprogramm Kindertagespflege

Logo Aktionsprogramm Kindertagespflege

Die Kindertagespflege ist ein zentraler Baustein für den Ausbau der Kindertagesbetreuung. Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend startete  im Oktober 2008 das Aktionsprogramm "Kindertagespflege". Das Programm soll dazu beitragen, mehr Personal für die Tagespflege zu gewinnen, die Qualität der Betreuung deutlich zu steigern und das Berufsbild insgesamt aufzuwerten.

Als familiennahe Betreuungsform trägt der Ausbau der Kindertagespflege zur gleichberechtigten Teilhabe beider Elternteile, insbesondere von Frauen, am Arbeitsmarkt bei. Zugleich kommt der Ausbau der Kindertagespflege als wichtiger Baustein frühkindlicher Bildung, Erziehung und Betreuung den Kindern zugute.

Kontakt, Öffnungszeiten und Anfahrt

Stiftung SPI
Servicestelle Aktionsprogramm Kindertagespflege

Alexanderstraße 1
10178 Berlin
Ansprechpartner/in: Christoph Schwamborn, Anne Schumacher


Standort Berlin

Telefon: 030 390634740
Fax: 030 39063480
E-Mail: info( at )esf-regiestelle.eu
Website: http://www.fruehe-chancen.de/was-politik-leistet/aktionsprogramm-kindertagespflege/

Verkehrsverbindung
S+U Alexanderplatz Bhf

Fahrinfo unter www.vbb.de

Ziele und Schwerpunkte

Das Aktionsprogramm Kindertagespflege unterstützt relevante Akteure dabei, vor Ort eine passgenaue Infrastruktur für die Kindertagespflege auszubauen. Zugleich wird potentiellen Tagespflegepersonen ein Anreiz gegeben, sich für diese Tätigkeit zu entscheiden und zu qualifizieren.

Kindertagespflege soll mittelfristig eine anerkannte und angemessen vergütete erzieherische Erwerbstätigkeit werden. Um die in der Tagespflege benötigten zusätzlichen Fachkräfte zu gewinnen, wird das Programm in enger Kooperation mit der Bundesagentur für Arbeit durchgeführt.

Das Programm ruht insgesamt auf drei Säulen:

Neben der Auswahl von insgesamt ca. 170 Modellstandorten (Säule 1) steht die flächendeckende 160 Stunden umfassende Grundqualifizierung der Tagespflegepersonen (Säule 2) im Vordergrund.

Das Portal www.vorteil-kinderbetreuung.de hält fundierte Informationen zur Kindertagespflege bereit. Die Online-Beratung Kindertagespflege ergänzt dies um die Möglichkeit der individuellen Beratung.

(Potentielle) Kindertagespflegepersonen, Eltern, Tagespflegezusammenschlüsse, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Jugendämter und andere Interessierte können sich mit ihren Fragen rund um die Kindertagespflege an die Online-Beratung wenden und erhalten kompetent Auskunft (Säule 3).

Struktur

Gefördert durch
Europäischer Sozialfonds (ESF)
Europäischer Sozialfonds (ESF)

Status: abgeschlossen
Zeitraum 01.06.2012 bis 31.12.2015

 


Verwandte Projekte

Alle Projekte aus dem Geschäftsbereich Strategien sozialer Integration 

 Zurück zur Übersicht