Projekte und Standorte

Die Stiftung SPI betreut Projekte und Einrichtungen an über 50 Standorten in Berlin und im Land Brandenburg.


Frankfurter Allee 35 – 37, Aufgang C
10247 Berlin Beratungs- und Bildungsstelle »Annedore«
Beratungsstelle
Das Modellprojekt BBS »Annedore« richtet sich an Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der Bildungs- und Jugendarbeit und hat die Erhöhung der Handlungskompetenz dieser Fachkräfte im Umgang mit politisch motivierter Militanz und Demokratiefeindlichkeit zum Ziel. mehr
Alice-Salomon-Platz 3
12627 Berlin Externe Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaften für Demokratie Marzahn und Hellersdorf Die externe Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaften für Demokratie Marzahn und Hellersdorf übernimmt in enger Kooperation mit der internen Koordinierungsstelle (des Bezirksamtes) die Steuerung der Umsetzung sowie die fachlich-inhaltlichen Koordinierung der Einzelmaßnahmen der Partnerschaften für Demokratie Marzahn und Hellersdorf. Sie fungiert als Ansprechpartner und trägt zur Bekanntmachung der vor Ort geleisteten Maßnahmen bei, vernetzt lokale Akteure und moderiert Gremien. mehr
Otto-Suhr-Allee 100
10585 Berlin Externe Koordinierungsstelle der Partnerschaft für Demokratie Charlottenburg-Wilmersdorf
Beratungsstelle, Netzwerk- und Strukturarbeit
Die externe Koordinierungs- und Fachstelle übernimmt in enger Kooperation mit der internen Koordinierungsstelle (des Bezirksamtes) die Steuerung der Umsetzung sowie die fachlich-inhaltlichen Koordinierung der Einzelmaßnahmen der Partnerschaft für Demokratie Charlottenburg-Wilmersdorf. Sie fungiert als Ansprechpartner und trägt zur Bekanntmachung der vor Ort geleisteten Maßnahmen bei, vernetzt lokale Akteure und moderiert Gremien. mehr
Karl-Gruhl-Straße 62
14482 Potsdam-Babelsberg Fanprojekt Babelsberg
Außerschulische Bildung, Jugendhaus/Kulturraum, Kontakt- und Begegnungsstätte
Durch einen szenenahen Zugang zu der aktiven (Fußball-)Fanszene des SV Babelsberg 03 erfolgt die Arbeit im Projekt. Sie orientiert sich an der Lebenswelt der Fans und zielt dabei auf die Förderung und Unterstützung einer positiven Fankultur ab. mehr
Oderbruchstraße 10
10369 Berlin Flucht nach vorn
Netzwerk- und Strukturarbeit
Das Projekt Flucht nach vorn – Bildung, Beratung und Betreuung junger Flüchtlinge bietet unbegleiteten Flüchtlingen bis zum 23. Lebensjahr die Möglichkeit, die deutsche Sprache zu erlernen. Sie werden befähigt, einen Vorbereitungskurs zur Erlangung des Hauptschulabschlusses zu besuchen. mehr
Wilhelminenhofstraße 68
12459 Berlin Haus "Strohhalm" – Sozialtherapeutisches Wohnen
Wohnprojekt
Menschen können sich durch Wohnungslosigkeit und Alkohol- bzw. Drogenabhängigkeit in einer schweren, selbst nicht mehr zu überwindenden Lebenskrise befinden. Das Haus "Strohhalm" hilft ihnen, diese Krise durch eine menschenwürdige Unterbringung, existenzsichernde Soforthilfen und sozialtherapeutische Angebote zu überwinden. mehr
Frankfurter Allee 35 – 37
10247 Berlin IQ-Berlin – Diversity-orientierte Interkulturelle Kompetenz für Berlin (DIKO-B)
Netzwerk- und Strukturarbeit
„DIKO-B“ schult Mitarbeitende der Berliner Arbeitsagenturen und Jobcenter zu Diversity-orientierter Interkultureller Kompetenz und berät KMU bei der Gewinnung und Sicherung von Fachkräften mit Migrationshintergrund zu Förderangeboten sowie zur Stärkung der Interkulturellen Kompetenz. „DIKO-B“ ist Teil des IQ Landesnetzwerks Berlin. mehr
Liebknechtstraße 20
15848 Beeskow Jugend-Team Beeskow
Außerschulische Bildung, Jugendhaus/Kulturraum, Kontakt- und Begegnungsstätte, Netzwerk- und Strukturarbeit
Mit einer vielfältigen Palette von bedürfnisorientierten Angeboten für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene… mehr
Grüntaler Straße 21
13357 Berlin MÄDEA – Interkulturelles Zentrum für Mädchen und junge Frauen
Außerschulische Bildung, Jugendberatung, Netzwerk- und Strukturarbeit, Jugendhaus/Kulturraum
Das Projekt MÄDEA ist ein interkulturelles Zentrum für Mädchen und junge Frauen im Raum Gesundbrunnen des Bezirks Berlin-Mitte. MÄDEA stärkt die individuelle Persönlichkeitsentwicklung von Mädchen und fördert ihre selbstbewusste und aktive Teilhabe am öffentlichen Leben. mehr
Samariterstraße 19 – 20
10247 Berlin Mobiles Beratungsteam Berlin
Beratungsstelle, Netzwerk- und Strukturarbeit
In Berlin treffen verschiedene Traditionen, Milieus, Lebenswelten und Lebensstile aufeinander. Diese Vielschichtigkeit ist eine Stärke, birgt aber auch Potenzial für soziale Konflikte. Das Mobile Beratungsteam (MBT) Berlin berät und begleitet lokale Akteurinnen und Akteure sowie Organisationen bei Fragen im Zusammenhang mit Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit. mehr
Rudolf-Breitscheid-Straße 17
01968 Senftenberg Netzwerkstelle "Jugendarbeit und demokratische Kultur"
Außerschulische Bildung, Beratungsstelle, Fachpolitik/Interessenvertretung, Jugendberatung, Netzwerk- und Strukturarbeit
Die Netzwerkstelle ist die kreisweite Koordinierungsstelle für Kinder- und Jugendpolitik und -beteiligung im Landkreis Oberspreewald-Lausitz (OSL) mehr
Alice-Salomon-Platz 3
12627 Berlin Polis* – Bezirkliche Koordinierungsstelle für Demokratieentwicklung am Ort der Vielfalt Marzahn-Hellersdorf
Beratungsstelle, Netzwerk- und Strukturarbeit
In enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt – insbesondere mit dem Bezirksbürgermeister und der Integrationsbeauftragten – verfolgt Polis* das Ziel, die im Bezirk vorhandenen Ressourcen zur Förderung einer demokratischen Kultur gegen Rechtsextremismus, demokratiegefährdende Tendenzen und alle Erscheinungsformen von Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit (GMF) zu stärken. mehr
Belforter Straße 20
10405 Berlin Programmagentur Jugendsozialarbeit
Programmagenturen/Servicestellen
Das Programm „Jugendsozialarbeit an Berliner Schulen“ fördert eine intensive und systematische Kooperation von Schule und Jugendhilfe im Sinne einer gemeinsamen Verantwortung für die Entwicklung und den Schulerfolg aller Schülerinnen und Schüler. mehr
Alexanderstraße 1
10178 Berlin Prozessbegleitung Starke Netzwerke – Elternbegleitung Die im Rahmen des Bundesmodellprogramms "Starke Netzwerke - Elternbegleitung für geflüchtete Familien“ geförderten Vorhaben werden durch eine externe Prozessbegleitung vor Ort im Hinblick auf den Auf- bzw. Ausbau des Netzwerks Elternbegleitung unterstützt. mehr
Alexanderstraße 1
10178 Berlin Schulung von Beschäftigten in Flüchtlingsunterkünften Im Rahmen der Bundesinitiative „Schutz von geflüchteten Menschen in Flüchtlingsunterkünften“ finden an 75 Flüchtlingsunterkünften jeweils viertägige Schulungen zu den Themen Grundlagen des Gewaltschutzes und kinderfreundliche Orte statt. UNICEF hat das Curriculum entwickelt und die Trainer/innen, die die Schulungen durchführen, weitergebildet. mehr
Alexanderstraße 1
10178 Berlin Servicestelle Berliner Familienzentren
Programmagenturen/Servicestellen
Mit den Berliner Familienzentren erweitert die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft (SenBildJugWiss) die bestehenden Strukturen für Familien. mehr
Alexanderstraße 1
10178 Berlin Servicestelle Gewaltschutz-GU
Programmagenturen/Servicestellen
Die Bundesinitiative „Schutz von geflüchteten Menschen in Flüchtlingsunterkünften“ wurde 2016 von UNICEF und dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ins Leben gerufen. Gemeinsam mit einem breiten Netzwerk von Partnern haben UNICEF und das BMFSFJ Mindeststandards zum Schutz von geflüchteten Menschen in Flüchtlingsunterkünften erarbeitet. mehr
Alexanderstraße 1
10178 Berlin Servicestelle Stark im Beruf
Programmagenturen/Servicestellen
"Stark im Beruf" unterstützt Mütter mit Migrationshintergrund bei deren beruflicher Integration. mehr
Alexanderstraße 1
10178 Berlin Servicestelle Starke Netzwerke Elternbegleitung
Programmagenturen/Servicestellen
Das Bundesfamilienministerium fördert mit dem Programm „Starke Netzwerke Elternbegleitung für geflüchtete Familien“ an bundesweit 50 Standorten den Auf- und Ausbau von Netzwerkstrukturen zur besseren Integration von geflüchteten Familien vor Ort. mehr
Kraftwerkstraße 79
03130 Spremberg Soziale Betreuung in der Notunterkunft Spremberg
Beratungsstelle, Kontakt- und Begegnungsstätte, Netzwerk- und Strukturarbeit, Wohnprojekt
Die Stiftung SPI, Niederlassung Süd-Ost stellt im Auftrag des Landkreises Spree-Neiße die soziale Betreuung in der Notunterkunft Spremberg sicher. Sie zielt darauf ab, Flüchtlinge und Asylsuchende bei der Orientierung im Wohnumfeld und der Bewältigung des Alltags zu unterstützen und bei Fragen und spezifischen Problemen entsprechend zu beraten. mehr

20 Ergebnisse Sortierung: alphabetisch von A bis Z | alphabetisch von Z bis A

Beratungs- und Bildungsstelle »Annedore«

Beratungsstelle

Das Modellprojekt BBS »Annedore« richtet sich an Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der Bildungs- und Jugendarbeit und hat die Erhöhung der Handlungskompetenz dieser Fachkräfte im Umgang mit politisch motivierter Militanz und Demokratiefeindlichkeit zum Ziel. mehr

Externe Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaften für Demokratie Marzahn und Hellersdorf

Die externe Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaften für Demokratie Marzahn und Hellersdorf übernimmt in enger Kooperation mit der internen Koordinierungsstelle (des Bezirksamtes) die Steuerung der Umsetzung sowie die fachlich-inhaltlichen Koordinierung der Einzelmaßnahmen der Partnerschaften für Demokratie Marzahn und Hellersdorf. Sie fungiert als Ansprechpartner und trägt zur Bekanntmachung der vor Ort geleisteten Maßnahmen bei, vernetzt lokale Akteure und moderiert Gremien. mehr

Externe Koordinierungsstelle der Partnerschaft für Demokratie Charlottenburg-Wilmersdorf

Beratungsstelle, Netzwerk- und Strukturarbeit

Die externe Koordinierungs- und Fachstelle übernimmt in enger Kooperation mit der internen Koordinierungsstelle (des Bezirksamtes) die Steuerung der Umsetzung sowie die fachlich-inhaltlichen Koordinierung der Einzelmaßnahmen der Partnerschaft für Demokratie Charlottenburg-Wilmersdorf. Sie fungiert als Ansprechpartner und trägt zur Bekanntmachung der vor Ort geleisteten Maßnahmen bei, vernetzt lokale Akteure und moderiert Gremien. mehr

Fanprojekt Babelsberg

Außerschulische Bildung, Jugendhaus/Kulturraum, Kontakt- und Begegnungsstätte

Durch einen szenenahen Zugang zu der aktiven (Fußball-)Fanszene des SV Babelsberg 03 erfolgt die Arbeit im Projekt. Sie orientiert sich an der Lebenswelt der Fans und zielt dabei auf die Förderung und Unterstützung einer positiven Fankultur ab. mehr

Flucht nach vorn

Netzwerk- und Strukturarbeit

Das Projekt Flucht nach vorn – Bildung, Beratung und Betreuung junger Flüchtlinge bietet unbegleiteten Flüchtlingen bis zum 23. Lebensjahr die Möglichkeit, die deutsche Sprache zu erlernen. Sie werden befähigt, einen Vorbereitungskurs zur Erlangung des Hauptschulabschlusses zu besuchen. mehr

Haus "Strohhalm" – Sozialtherapeutisches Wohnen

Wohnprojekt

Menschen können sich durch Wohnungslosigkeit und Alkohol- bzw. Drogenabhängigkeit in einer schweren, selbst nicht mehr zu überwindenden Lebenskrise befinden.
Das Haus "Strohhalm" hilft ihnen, diese Krise durch eine menschenwürdige Unterbringung, existenzsichernde Soforthilfen und sozialtherapeutische Angebote zu überwinden. mehr

IQ-Berlin – Diversity-orientierte Interkulturelle Kompetenz für Berlin (DIKO-B)

Netzwerk- und Strukturarbeit

„DIKO-B“ schult Mitarbeitende der Berliner Arbeitsagenturen und Jobcenter zu Diversity-orientierter Interkultureller Kompetenz und berät KMU bei der Gewinnung und Sicherung von Fachkräften mit Migrationshintergrund zu Förderangeboten sowie zur Stärkung der Interkulturellen Kompetenz. „DIKO-B“ ist Teil des IQ Landesnetzwerks Berlin. mehr

Jugend-Team Beeskow

Außerschulische Bildung, Jugendhaus/Kulturraum, Kontakt- und Begegnungsstätte, Netzwerk- und Strukturarbeit

Mit einer vielfältigen Palette von bedürfnisorientierten Angeboten für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene… mehr

MÄDEA – Interkulturelles Zentrum für Mädchen und junge Frauen

Außerschulische Bildung, Jugendberatung, Netzwerk- und Strukturarbeit, Jugendhaus/Kulturraum

Das Projekt MÄDEA ist ein interkulturelles Zentrum für Mädchen und junge Frauen im Raum Gesundbrunnen des Bezirks Berlin-Mitte. MÄDEA stärkt die individuelle Persönlichkeitsentwicklung von Mädchen und fördert ihre selbstbewusste und aktive Teilhabe am öffentlichen Leben. mehr

Mobiles Beratungsteam Berlin

Beratungsstelle, Netzwerk- und Strukturarbeit

In Berlin treffen verschiedene Traditionen, Milieus, Lebenswelten und Lebensstile aufeinander. Diese Vielschichtigkeit ist eine Stärke, birgt aber auch Potenzial für soziale Konflikte. Das Mobile Beratungsteam (MBT) Berlin berät und begleitet lokale Akteurinnen und Akteure sowie Organisationen bei Fragen im Zusammenhang mit Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit. mehr