Die Welt im OFFi - INDIEN

26.09.2017 | 18:30 – 21:00

In Indien ist ein ganzes Kaleidoskop von Religionen vertreten. Kaum ein anderes Land dieser Erde beherbert mehr unterschiedliche Religionen und Sekten. Sieht man davon ab, dass in Indien ohnehin fast alle großen Weltreligionen vertreten sind, so muss man wissen , dass dieses Land auch die Geburtsstätte zweier großer Weltreligionen war, nämlich des Hinduismus und des Buddismus. Ferner ist Indien die Heimat einer Religion, die einmalig für Indien ist: Jainismus.

Heilige Stätten in Indien werden gleichermaßen von Hindu, Jains und Muslimen genutzt. Wie schaffen es diese Religionen, ihr religiöses Leben gemeinsam auszuleben, während in anderen Regionen der Welt kein Nebeneinander möglich scheint? Das zeigt der Vortrag von Herwarth Neumann, der diese Stätten besuchte und an diesem Abend mit eindrucksvollen Fotos und vielen kleinen Geschichten referiert.

Ein interessanter Abend erwartet die Gäste mit landestypischer kulinarischer Untermalung.

Der Eintritt ist frei!

Informationen und Anmeldung unter Tel.: 03344.419641

Standort: Bad Freienwalde im Jugend-, Kultur-, Bildungs- und Bürgerzentrum OFFi, Berliner Str. 75
Art: Öffentlich

Ansprechpartner

Frank Fiedler