Beratung und Betreuung

Sucht- und Drogenberatung muss niedrigschwellig zugänglich sein. Die Zielehierarchie "Sicherung des Überlebens, Sicherung des gesunden Überlebens, Erhalt der sozialen Bezüge, Nachdenken über den Suchtmittelkonsum, Ausdehnen suchtmittelfreier Zeiten, Therapie im engeren Sinne" ist handlungsleitend für alle beratungs- und Betreuungsprozesse suchtkranker und -gefährdeter Menschen.

Beratung und Betreuung sind partizipative Prozesse, die ergebnisoffen sind.