Fachkraft für Büroorganisation und -kommunikation (w/d/m), Berlin

Fachkraft für Büroorganisation und -kommunikation (w/d/m) zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Sekretariat der Institutsleitung der Stiftung Sozialpädagogisches Institut Berlin »Walter May« (Stiftung SPI) gesucht.

Ihr Profil

  • Einschlägige Qualifikation oder langjährige berufliche Praxis
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen, insbesondere MS Word
  • Hohe Rechtschreibsicherheit und Genauigkeit in Wort und Schrift
  • Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Strukturierte, selbständige, zuverlässige Arbeitsweise
  • Verantwortungsübernahme, Loyalität, Sorgfalt, Verbindlichkeit und Belastbarkeit

Ihre Aufgaben

  • Erledigung der gesamten organisatorischen und verwaltungstechnischen Sekretariatsaufgaben für die Direktorin und Vorstandsvorsitzende der Stiftung SPI einschließlich der Tochtergesellschaften
  • Überwachung der Realisierung von Beschlüssen und Entscheidungen
  • Planung, Koordination und Abrechnung von Terminen und Dienstreisen
  • Selbständige Abwicklung und Erstellung der Korrespondenz
  • Vor- und Nachbereitung von Sitzungen, Tagungen und Konferenzen
  • Ablage und Archivierung
  • Büromittelorganisation
  • Vorbereitende Buchhaltungsarbeiten
  • Unterstützung bei der Umsetzung des Corporate Designs
  • Mitarbeit bei der Pflege der Website der Stiftung SPI
  • Pflege der Publikationsdatenbank

Wir bieten

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Eine wöchentliche Arbeitszeit von 34 Stunden, ggf. erweiterbar
  • Eine Vergütung nach TV-L Berlin, E 9

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung per E-Mail oder per Post.

Stiftung SPI
Dr. Birgit Hoppe
Müllerstraße 74 Lageplan
13349 Berlin

E-Mail: info@stiftung-spi.de

Bewerbungen behinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.