Lehrkraft (w/m/d) für Englisch auf Honorarbasis, Berlin

Am Geschäftsbereich Fachschulen, Qualifizierung & Professionalisierung bündelt sich die Kompetenz für Bildung und berufliche Bildung der Stiftung SPI. Seit dem Jahr 1995 bieten wir in den berufsbegleitenden Weiterbildungen für Leitungen im Gesundheits- und Sozialwesen eine praxisnahe und an den konkreten und aktuellen Bedarfen orientierte Qualifizierung.

Zur Verstärkung des pädagogischen Teams in der Altenpflegeausbildung wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/e Dozent/in (w/m/d) auf Honorarbasis für den Zusatzunterricht Englisch gesucht. Mit diesem Zusatzangebot können Teilnehmende aus der Altenpflegeausbildung bei erfolgreichem Abschluss den MSA erwerben.

Der Unterricht findet am Freitagnachmittag und an einzelnen Samstagen statt.

Ihr Profil

Sie verfügen über einen einschlägigen Hochschulabschluss, bevorzugt Lehramt Englisch. Andere Abschlüsse sind gegebenenfalls mit nachgewiesener Unterrichtserfahrung möglich.

Ihre Aufgaben

  • Zusatzunterricht Englisch in der Altenpflegeausbildung

Wir bieten

  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Kooperative und kollegiale Teamstrukturen

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung per E-Mail.

Stiftung SPI
Geschäftsbereich Fachschulen, Qualifizierung & Professionalisierung
Beate Swoboda
Hallesches Ufer 32 – 38 Lageplan
10963 Berlin

E-Mail: beate.swoboda( at )stiftung-spi.de

Bewerbungen behinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.