Dokumentationen des Projekts "Miteinander leben im Samariterkiez"

Am 19.02.2020 haben das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg und das "Kiezbüro im Samariterviertel" zur Diskussionsveranstaltung "Verkehrsberuhigung im Samariterkiez - Effekte und Bedarfe" eingeladen. Das Thema Verkehrsberuhigung sowie die bisher realisierten Maßnahmen wurden im Kiez zuvor intensiv diskutiert. Das Ziel der Veranstaltung bestand darin, diese verschiedenen Stimmungen, Positionen und Wünsche konstruktiv aufzugreifen und für den weiteren Beteiligungsprozess nutzbar zu machen.

Das Kiezbüro im Samariterviertel startetet Ende 2018 in Kooperation mit Gangway e. V. ein Jugendbeteiligungsverfahren zur Frage "Wo ist Euer Ort im Kiez und wie können wir ihn verbessern?". Es stellte sich heraus, dass der Kletti-Spielplatz, kurz genannt "Kletti", an der Ecke Samariterstraße/Eldenaer Straße ihr Treffpunkt ist. Die Jugendlichen füllten anonym einen Fragebogen aus und formulierten ihre Wünsche, wie sie ihren Ort verbessern möchten. Die Aktion "Pimp my Kletti" wurde am 28.09.2019 durchgeführt und diente zur Aktivierung von Engagement und Nachbarschaft im Samariterviertel.

Am 10. April 2018 Diskussionsrunde zum Thema "Öffentlicher Raum" mit Anwohner/innen und Vertreterinnen und Vertretern des Bezirksamtes Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg statt. Sie bot die Möglichkeit, über verschiedene Schwerpunkte rund um das Thema "Öffentlicher Raum" zu sprechen. Diskutiert wurde zu Kindern und Jugendlichen im öffentlichen Raum, Sauberkeit und Ordnung, gemeinsamen Aktivitäten im Kiez, Qualität und Gestaltung des öffentlichen Raumes, Gewalt und anderen Themen, die Sie bewegten.
Zur Dokumentation (PDF, 2,5MB)

Am 21. Januar 2018 fand ein Treffen mit dem Polizeipräsidenten, dem Direktionsleiter der Direktion 5 und dem Abschnittsleiter des Abschnitts 51 statt. Zum Protokoll (PDF, 72 KB)

In der Woche vom 27. November bis 2. Dezember 2017 bot das Projekt Anwohnerinnen und Anwohnern die Möglichkeit, sich vor Ort im Gespräch einzubringen.
Zur Dokumentation (PDF, 4,8 MB) Zur Zusammenfassung der Ergebnisse (PDF, 305 KB)

Am 19. Oktober 2017 fand im Rahmen des Projekts „Miteinander leben im Samariterkiez“ die erste Veranstaltung mit Vertreterinnen und Vertretern der Bereiche Jugendhilfe, Sozialarbeit und Schulen statt.
Zur Dokumentation (PDF, 1,3 MB)