Vielfalt und Demokratieentwicklung

Der Projektbereich Vielfalt und Demokratieentwicklung befasst sich mit der Gestaltung des Zusammenlebens in der pluralistischen Einwanderungsgesellschaft und fördert die Auseinandersetzung mit Ideologien der Ungleichheit und Ungleichwertigkeit. Die Projekte bieten staatlichen und nichtstaatlichen Organisationen, Einrichtungen, Projekten und Initiativen Beratungs-, Vernetzungs- und Qualifizierungsdienstleistungen an – vor allem für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren.

Aktuelle Informationen

An den Standorten des Geschäftsbereichs Lebenslagen, Vielfalt & Stadtentwicklung finden voraussichtlich bis zum Ende der Kontaktbeschränkungen (vgl. Beschränkungen des öffentlichen Lebens zur Eindämmung der COVID19-Epidemie) nur eingeschränkte Angebote vor Ort statt. Beratung, Betreuung und Unterstützung werden weiterhin per Telefon und E-Mail sichergestellt. Bitte kontaktieren Sie uns auf diesen Wegen. Weitere Informationen erhalten Sie auf den Seiten unserer Projekte.

Mobiles Beratungsteam Berlin

Berlin ist eine Stadt der Vielfalt: Verschiedene Traditionen, Milieus, Lebenswelten und Lebensstile treffen aufeinander. Diese Vielschichtigkeit ist eine Stärke moderner Stadtgesellschaften, birgt aber auch Potenzial für soziale Verwerfungen und Konflikte. Das Mobile Beratungsteam Berlin unterstützt und berät Einzelpersonen und Gruppen, die über Handlungsspielräume zur Mitgestaltung ihres sozialen und beruflichen Umfeldes, ihrer Organisation oder Einrichtung verfügen. mehr

Diversity-orientierte Interkulturelle Kompetenz

Das Projekt „DIKO Berlin“ schult Mitarbeitende der Berliner Arbeitsagenturen und Jobcenter zu Diversity-orientierter Interkultureller Kompetenz und berät KMU bei der Gewinnung und Sicherung von Fachkräften mit Migrationshintergrund zu Förderangeboten sowie zur Stärkung der Interkulturellen Kompetenz. DIKO-Berlin ist Teil des IQ Landesnetzwerks Berlin. mehr

DiverCon Berlin

DiverCon Berlin bietet Organisationen Beratung, Fortbildung und Fachinputs zu den Themen Diversity Management, Interkulturelle Kompetenz, Antidiskriminierung und Inklusion an. mehr

Erzählt und zugehört! Lebensgeschichten im Dialog

Was brauchen Menschen, um das eigene Leben selbstbestimmt zu gestalten? Was ist nötig, damit sie sich aktiv in ihr Lebensumfeld und in die Gesellschaft einbringen können? mehr

F.A.N. Berlin-Brandenburg – Für Demokratie, Recht und Freiheit

Das Projekt F.A.N. Berlin-Brandenburg – für Demokratie, Recht und Freiheit qualifiziert Multiplikatorinnen und Multiplikatoren im Phänomenbereich Radikalisierung und erprobt Formate der internetbasierten Radikalisierungsprävention, die zu einer Entpolarisierung politischer Einstellungen sowie zur kritischen Reflexion von Feindbildkonstruktionen beitragen. mehr

MOSAIK - Bildungs- und Beratungsstelle für Demokratie, Recht und Freiheit

Die Bildungs- und Beratungsstelle MOSAIK bietet pädagogischen Fachkräften sowie Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der politischen Bildung konkrete, individuelle, auf die jeweiligen Bedarfe angepasste Unterstützung bei der Erweiterung und Stärkung Handlungsoptionen im Umgang mit politisch motivierter Militanz, Extremismus und Demokratiefeindlichkeit an. mehr