Standort Havelland

Standort Havelland

Das Havelland ist ein kleiner Landkreis im Westen Brandenburgs. Rathenow ist die zweitgrößte Stadt des Landkreises. Die fast 800 Jahre alte Stadt ist als Wiege der optischen Industrie in Deutschland bekannt. 

Hier hat die Stiftung SPI im Jahr 2010 von der Arbeiterwohlfahrt ein Projekt zur Vermeidung von Schulabbrüchen bei schulverweigernden Jugendlichen übernommen.

Durch zielorientiertes Arbeiten und intensive Netzwerkarbeit konnte sich die Stiftung SPI seither als Partner Sozialer Arbeit weiter etablieren und die Strukturen am Standort festigen.

Lernwerkstatt „Perspektiven“ Rathenow

Die Lernwerkstatt „Perspektiven“ Rathenow wird in Kooperation mit der Oberschule „J.-H.-A.-Duncker“ Rathenow durchgeführt. mehr

Jugendclub Schönwalde

Der Jugendclub ist ein offener Treffpunkt für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 12-25 Jahren. Im Club treffen sich alle jungen Menschen aus den verschiedenen Ortsteilen aus Schönwalde-Glien. Hier haben sie verschiedene Möglichkeiten ihre Freizeit zu gestalten. Die Gestaltung von Projekten und Angeboten, richtet sich nach den Interessen und Wünschen der besuchenden Personen und/oder Gruppen. Gemeinsam werden diese erarbeitet und durchgeführt. mehr