Standort Potsdam

Standort Potsdam

Der „Lindenpark“ in Potsdam  wurde im Jahr 2009 im Rahmen einer Ausschreibung nach Insolvenz des vorherigen Trägervereins als eines der größten Soziokulturellen Zentren im Land Brandenburg in die freie Trägerschaft der Stiftung SPI übertragen.

Als Jugendkultur- und Familienzentrum ist der „Lindenpark“ mit einem vielseitigen Programm konzeptionell erweitert worden. Heute ist er besonders in den Arbeitsfeldern Soziokultur, kulturelle Bildung, Familienbildung sowie Jugendarbeit aktiv.

Gleichzeitig mit dem „Lindenpark“ wurden die zwei Jugendclubs „j.w.d.“ und der „clubmitte“ in diesem Ausschreibungsverfahren übernommen. Aus einem kleinen Projekt im Rahmen der „Anderen Kindertagesbetreuung“ AKI sind auf Grund der wachsenden Bedarfe an Hortplätzen im Stadtteil Stern/Drewitz zwei neue Horte für 130 Kinder aufgebaut worden.

Das Streetwork-Projekt „Wildwuchs“, der „Abenteuerspielplatz Blauer Daumen“ und das „Fanprojekt Babelsberg“ sind im Juni 2014 ebenfalls aufgrund einer Insolvenz des vorherigen Betreibers an den Geschäftsbereich Niederlassung Brandenburg Nord-West der Stiftung SPI übergeben und konzeptionell neu ausgerichtet worden.

Jugendkultur- und Familienzentrum „Lindenpark“

Als Jugendkultur- und Familienzentrum nimmt der Lindenpark eine umfassende soziokulturelle Funktion ein. Internationale wie lokale Musik- und Theaterschaffende stehen bei Konzerten, Festivals sowie Clubkultur- und Theatervorstellungen auf der Bühne des Hauses. Auf dem Außengelände befinden sich zudem Potsdams bekanntester Skatepark, ein großer Spielplatz mit Waldcafé, Grafittiwände sowie das Kinder- und Jugendhaus jwd. mehr

Fanprojekt Babelsberg

Durch einen szenenahen Zugang zu der aktiven (Fußball-)Fanszene des SV Babelsberg 03 erfolgt die Arbeit im Projekt. Sie orientiert sich an der Lebenswelt der Fans und zielt dabei auf die Förderung und Unterstützung einer positiven Fankultur ab. mehr

Offenes Kinder- und Jugendhaus „j.w.d.“

Das „j.w.d.“ ist eine offene Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung. Schwerpunkte sind Freizeitangebote, außerschulische thematische Projekte zu Musik, Sport und Jugendkultur. mehr

Jugendtreff „clubmitte“

Den „clubmitte“ in Potsdam können Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 9 bis 21 Jahren besuchen. Das Gelände mit z. B. Wänden für legales Sprühen und Band-Proberäume sowie Angebote in der Nachbarschaft (z. B. Wissenschaftsladen, Theaterraum, freies Atelier) erweitern sich die Möglichkeiten. mehr

BUNTSTIFTE Horte für Kinder

BUNTSTIFTE Horte für Kinder sind Einrichtungen an drei Potsdamer Standorten für die 1. bis 6. Klasse in großzügigen Räumlichkeiten. Früh- und Späthort werden angeboten. Die Kinder wählen aus offenen Angeboten und Projekten. Hilfe bei Hausaufgaben ist möglich. Eine Bio-Küche sorgt für frische und gesunde Ernährung. mehr

Hort am Schulzentrum am Stern

Als jüngster Hort-Standort in Potsdam nimmt zum Schuljahr 2019/2020 der Hort in der Gagarinstraße seine Arbeit auf. Der Hort ist dann Teil des neu errichteten Schulzentrums am Stern. Eine enge Kooperation mit der Schule ist selbstverständlich. mehr

Kunst- und Kreativhaus „Rechenzentrum“

Atelier, Studio, Büro: Im Kunst- und Kreativhaus „Rechenzentrum“ in Potsdam kann man Räume mieten, Projekte entwickeln, Veranstaltungen besuchen und Kreative treffen. Die Stiftung SPI ist von der Stadt und der ProPotsdam beauftragt, das Haus für Arbeit- und Begegnung zu beleben – in engem Miteinander der Nutzer*innen. mehr

Abenteuerspielplatz „Blauer Daumen“

Den Spaß am Handwerken entdecken, spielen unter freiem Himmel, kindgerechte Betreuung erfahren, sich frei entfalten – das macht den Abenteuerspielplatz „Blauer Daumen“ in der Landeshauptstadt Potsdam einzigartig. mehr

Weitere Projekte am Standort

Wildwuchs Streetwork

Wildwuchs Streetwork ist ein Projekt der Jugendhilfe und richtet sich an Jugendliche und junge Menschen in... mehr

Schulsozialarbeit in Potsdam

Schulsozialarbeit ist eine kooperativ angelegte Leistung der Jugendhilfe. Sie zielt darauf ab, die individuelle... mehr

Integrationsschulsozialarbeit an der Oberschule Theodor Fontane

Über 100 Kinder und Jugendliche aus ca. 30 Nationen mit vielfältigen kulturellen und religiösen Hintergründen... mehr

Alle Projekte