Standort Oder-Spree

Standort Oder-Spree

Die Stiftung SPI, Geschäftsbereich Niederlassung Brandenburg Süd-Ost, ist am Standort Oder-Spree in der Kommune Beeskow samt ihrer sieben Ortsteile aktiv. Seit 01.04.2011 ist sie mit der Durchführung der gesamten offenen Jugendarbeit in der Stadt Beeskow beauftragt, welche im Zuge einer öffentlichen Ausschreibung der Stadt Beeskow und des Landkreis Oder-Spree an die Stiftung SPI, Geschäftsbereich Niederlassung Brandenburg Süd-Ost in freie Trägerschaft übergeben wurde.

Auf Grundlage der Konzeption arbeiten die Fachkräfte der Stiftung SPI als Sozialraumteam in den Arbeitsbereichen Jugendfreizeiteinrichtung, mobile Jugendarbeit und Sozialarbeit an Schule. Mit der zusätzlichen Koordination und Organisation des Bandprobezentrums "Bahnhof Beeskow" ist eine wichtige Schnittstelle von Offener Jugendarbeit und soziokultureller Jugendbildung entstanden.

Projekte in Oder-Spree

Jugend-Team Beeskow

Das Jugend-Team Beeskow definiert sich als sozialraumorientiertes Projekt der Kultur- und Freizeitarbeit,... mehr

Gemeinsam. Stark

Im Rahmen des Modelvorhabens des Landkreises Oder- Spree: Angebote für Kinder und deren Eltern "Gemeinsam.... mehr

Jugendkoordination Beeskow

Zu den Aufgaben der Jugendkoordination zählen die Unterstützung und Begleitung von Jugendinitiativen und ggf.... mehr

Mobile Jugendarbeit Beeskow

Das Jugend-Team Beeskow betreibt die Mobile Jugendarbeit als hinausreichende Arbeit aus dem Jugendtreff "Pier... mehr

Offene Kinder- und Jugendarbeit

Offene Kinder- und Jugendarbeit ist für alle jungen Menschen da und begleitet sie beim Erwachsen werden. mehr

Sozialarbeit an der Albert-Schweitzer-Oberschule Beeskow

Sozialarbeit inklusive Schülertreff an der Albert-Schweitzer-Oberschule in Beeskow mehr

Sozialarbeit am Rouanet-Gymnasium Beeskow

Sozialarbeit am Rouanet-Gymnasium Beeskow mehr

"Wir für hier" - Jugendberufshilfe

Ein Angebot für junge Menschen zur beruflichen und gesellschaftlichen Eingliederung mehr

Alle Projekte