Jugendfonds „Du hast den Hut auf!“

Jugendfonds „Du hast den Hut auf!“

Kinder und Jugendliche können für Kleinprojekte unter dem Titel „Du hast den Hut auf!“ unkompliziert Gelder und Unterstützung bei der Umsetzung ihrer Ideen im Hohen Fläming beantragen. Es gibt zwei Förderkategorien. In der Kategorie A stehen jährlich 12.000 Euro für Aktionen, Kultur und Bildung von Kindern und Jugendlichen zur Verfügung. In der Kategorie B stehen jährlich 15.000 Euro aus den Mitteln der LAG Fläming-Havel für Baumaßnahmen und Investitionen bereit.

Kinder und Jugendliche aber auch Eltern, Lehrkräfte und Fachkräfte der Jugendarbeit können sich an uns wenden. Wichtig ist aber, dass die Projekte ausschließlich von Kindern und Jugendlichen initiiert und durchgeführt werden.

Kinder und Jugendlichen aus der Region stimmen beim alljährlichen„Tag der Entscheidung“direktdemokratisch über die Projekte ab. „Du hast den Hut auf!“ soll aber nicht nur ein Fördertopf für junge Leute sein, sondern auch zu dauerhaften Engagement und zur aktiven Beteiligung der Kids im Hohen Fläming anregen.

Kontakt, Öffnungszeiten und Anfahrt

Stiftung SPI
Partnerschaft für Demokratie (PfD9 Hoher Fläming „Du hast den Hut auf!“

Wiesenburger Straße 3
14806 Bad Belzig
Ansprechpartner/in: Nora Görisch

Telefon: 0174 8389728
Fax: 033841 799667
E-Mail: jugendbeteiligung-flaeming( at )stiftung-spi.de
Website: www.duhastdenhutauf.de

Öffnungszeiten
Nach Vereinbarung

Verkehrsverbindung
ca. 10 min Fußweg vom Bahnhof Bad Belzig oder 2 min von der Bushaltestelle „Am Markt“ entfernt.

Fahrinfo unter www.vbb.de

Ziele und Schwerpunkte

Von der kreativen Idee über die Planung bis zur aktiven Umsetzung von Projekten und Aktionen werden den Kindern und Jugendlichen ein hohes Maß an Beteiligungsmöglichkeiten während des gesamten Prozesses eingeräumt. Sie erlernen sich eine Meinung zu bilden und diese zu äußern, selbst Entscheidungen zu treffen und diese zu vertreten, sich im Gruppenprozess zu integrieren und Kompromisse einzugehen.

Dieser aktive Umsetzungsprozess von eigenen Projekten wirkt sich positiv auf die eigene Wertevorstellung und das Verantwortungsbewusstsein von jungen Menschen aus - fördert nicht nur Ihre eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten, sondern nutzt auch der Gemeinschaft, in der sie groß werden.

Der „Tag der Entscheidung“ ist eine altersgemäße Beteiligungsform. Kinder und Jugendliche haben hier – auch vor ihrem 18. Geburtstag - die Möglichkeit, sich aktiv an Entscheidungsprozessen zu beteiligen und können somit den Prozess des Demokratischen Verhaltens erfahren - sich selbst aber auch der Gemeinschaft gegenüber.

  • Förderung einer aktiven Kinder- und Jugendbeteiligung
  • Weiterentwicklung von Mitwirkungsmöglichkeiten
  • Akzeptanz und Verständnis von Kindern und Jugendlichen als Akteure im demokratischen Prozess

Struktur

Finanziert durch
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Gefördert durch
Stadt Bad Belzig

Stadt Bad Belzig

Im Rahmen von
Bundesprogramm DEMOKRATIE LEBEN

Bundesprogramm DEMOKRATIE LEBEN

Vertragspartner
Stadt Treuenbrietzen

Stadt Treuenbrietzen

Vertragspartner
Amt Brück

Amt Brück

Vertragspartner
Amt Niemegk

Amt Niemegk

Vertragspartner
Gemeinde Wiesenburg/Mark

Gemeinde Wiesenburg/Mark

Status: aktuell
Zeitraum Seit 01.01.2016

 

Links

Den Jugendfonds "Du hast den Hut auf!" findet ihr auch auf Instagram und Facebook.


Verwandte Projekte

Alle Projekte aus dem Geschäftsbereich Niederlassung Brandenburg Nord-West 

 Zurück zur Übersicht