Projekte und Standorte

Die Stiftung SPI betreut Projekte und Einrichtungen an über 50 Standorten in Berlin und im Land Brandenburg sowie im gesamten Bundesgebiet.


Frankfurter Allee 35 – 37, Aufgang C
10247 Berlin-Friedrichshain Bezirksbeauftragte in Mitte für den Aktionsraum Wedding/Moabit
Netzwerk- und Strukturarbeit
Mit zukunftsorientierten Konzepten wie dem der Bezirksregionenprofile, Stadtteilkoordination oder ämterübergreifenden "integrierten“ Maßnahmen geht der Berliner Bezirk Mitte den Weg einer strukturellen Neuausrichtung. Gefördert aus dem Netzwerkfonds berät, begleitet und unterstützt das Projekt. mehr
Frankfurter Allee 35 – 37, Aufgang C
10247 Berlin Drehscheibe Kinder- und Jugendpolitik Berlin
Außerschulische Bildung, Beratungsstelle, Fachpolitik/Interessenvertretung, Jugendberatung, Netzwerk- und Strukturarbeit
Beteiligung von Kindern und Jugendlichen stärkt Politik und Gesellschaft, qualifiziert Planungs- und Entscheidungsprozesse und schafft Lernorte für Demokratie und Engagement. Mitbestimmen in Berlin – mit diesem Motto setzt sich das Projekt als Landeskoordinierungsstelle für mehr Beteiligung junger Menschen ein. mehr
Königstraße 29
16259 Bad Freienwalde Eltern-Kind-Zentrum Gioco
Kontakt- und Begegnungsstätte
Das Eltern-Kind-Zentrum Gioco bietet werdenden Eltern sowie Familien mit Babys oder Kleinkindern Orte des Austausches, Spielräume für die Kleinsten in entspannter, familiengerechter und inspirierender Atmosphäre sowie Bewegungsangebote für die ganze Familie. mehr
Wilhelmstraße 28 a
16269 Wriezen Eltern-Kind-Zentrum Gioco
Kontakt- und Begegnungsstätte
Das Eltern-Kind-Zentrum Gioco bietet werdenden Eltern sowie Familien mit Babys oder Kleinkindern Orte des Austausches, Spielräume für die Kleinsten in entspannter, familiengerechter und inspirierender Atmosphäre sowie Bewegungsangebote für die ganze Familie. mehr
Wriezener Straße 38
16259 Bad Freienwalde Eltern-Kind-Zentrum Gioco
Kontakt- und Begegnungsstätte
Das Eltern-Kind-Zentrum Gioco bietet werdenden Eltern sowie Familien mit Babys oder Kleinkindern Orte des Austausches, Spielräume für die Kleinsten in entspannter, familiengerechter und inspirierender Atmosphäre sowie Bewegungsangebote für die ganze Familie. mehr
Carl-Schurz-Str. 2/6 (Raum U41)
13597 Berlin Externe Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaft für Demokratie Spandau Die Partnerschaften für Demokratie (PfD) sind regionale Bündnisse, in denen Verantwortliche aus Zivilgesellschaft, Politik und Verwaltung lokale Strategien für Vielfalt und gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit entwickeln. Die Stiftung SPI trägt die Externe Koordinierungs- und Fachstelle der PfD in Berlin-Spandau. mehr
Alice-Salomon-Platz 3
12627 Berlin Externe Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaften für Demokratie Marzahn und Hellersdorf Die Externe Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaften für Demokratie (PfD) Marzahn und Hellersdorf übernimmt in Kooperation mit der internen Koordinierungsstelle des Bezirksamtes die Umsetzungssteuerung sowie fachlich-inhaltliche Koordinierung der Einzelmaßnahmen der PfD. mehr
Otto-Suhr-Allee 100
10585 Berlin Externe Koordinierungsstelle der Partnerschaft für Demokratie Charlottenburg-Wilmersdorf
Beratungsstelle, Netzwerk- und Strukturarbeit
Die Externe Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaften für Demokratie (PfD) Charlottenburg-Wilmersdorf übernimmt in Kooperation mit der internen Koordinierungsstelle des Bezirksamtes die Umsetzungssteuerung sowie fachlich-inhaltliche Koordinierung der Einzelmaßnahmen der PfD. mehr
Rudolf-Breitscheid-Straße 19
14482 Potsdam-Babelsberg Fanprojekt Babelsberg
Außerschulische Bildung, Jugendhaus/Kulturraum, Kontakt- und Begegnungsstätte
Durch einen szenenahen Zugang zu der aktiven (Fußball-)Fanszene des SV Babelsberg 03 erfolgt die Arbeit im Projekt. Sie orientiert sich an der Lebenswelt der Fans und zielt dabei auf die Förderung und Unterstützung einer positiven Fankultur ab. mehr
Breitscheidstraße 13
15848 Beeskow Jugend-Team Beeskow
Außerschulische Bildung, Jugendhaus/Kulturraum, Kontakt- und Begegnungsstätte, Netzwerk- und Strukturarbeit
Das Jugend-Team Beeskow definiert sich als sozialraumorientiertes Projekt der Kultur- und Freizeitarbeit, innerhalb dessen jungen Menschen sozialpädagogische Hilfen angeboten werden. Dies bezieht sich besonders auf junge Menschen mit sozialen Benachteiligungen oder individuellen Beeinträchtigungen. mehr
Dorfstraße 2
16767 Leegebruch Jugendclub "T-Point" Leegebruch
Außerschulische Bildung, Jugendhaus/Kulturraum, Kontakt- und Begegnungsstätte, Netzwerk- und Strukturarbeit
Der Jugendclub "T-Point" Leegebruch existiert als Jugendclub seit dem Jahr 1962 und ist damit einer der ältesten im Land Brandenburg. Die Arbeit im Jugendclub T-Point Leegebruch ist die offene Kinder- und Jugendarbeit/Jugendsozialarbeit. Im Mittelpunkt steht dabei eine ständige Analyse der Situation im Sozialraum und auf dem Arbeitsmarkt. mehr
Stahnsdorfer Straße 76 – 78
14482 Potsdam Jugendkultur- und Familienzentrum "Lindenpark"
Außerschulische Bildung, Jugendhaus/Kulturraum, Kontakt- und Begegnungsstätte, Nachbarschafts-/Kiezprojekt, Netzwerk- und Strukturarbeit
Der "Lindenpark" ist ein soziokulturelles Zentrum mit zahlreichen Veranstaltungen wie z. B. Konzerten, Festivals, Club- und Theaterkultur in Potsdam. mehr
Friedrich-Engels-Straße 22
14473 Potsdam Jugendtreff "clubmitte"
Außerschulische Bildung, Fachpolitik/Interessenvertretung, Jugendberatung, Jugendhaus/Kulturraum, Kontakt- und Begegnungsstätte, Netzwerk- und Strukturarbeit
Den "clubmitte" in Potsdam können Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 9 bis 21 Jahren besuchen. Das Gelände mit z. B. Wänden für legales Sprühen und Band-Proberäume sowie Angebote in der Nachbarschaft (z. B. Wissenschaftsladen, Theaterraum, freies Atelier) erweitern sich die Möglichkeiten. mehr
Mühlenweg 6 a
15344 Strausberg Mikroprojekte im Landkreis Märkisch-Oderland Junge Menschen werden beim Übergang Schule/Beruf unterstützt. Ziel ist, individuelle Hürden auf dem Weg Richtung Ausbildung und Arbeit zu überwinden und eine schulische, berufliche und soziale Integration zu ermöglichen. Ein Baustein sind die Mikroprojekte, bei deren Realisierung Jugendliche beteiligt werden. mehr
Frankfurter Allee 35 – 37, Aufgang C
10247 Berlin Miteinander leben im Samariterkiez
Nachbarschafts-/Kiezprojekt, Fachpolitik/Interessenvertretung
Die Stiftung SPI ist mit der Organisation, Moderation und Dokumentation eines dialogischen Aushandlungsprozesses im Samariterkiez beauftragt. Das Projekt "Miteinander leben im Samariterkiez“ wird unterschiedliche Personengruppen miteinander ins Gespräch zu bringen, um das demokratische und friedliche Zusammenleben nachhaltig zu fördern und zu verbessern. mehr
Samariterstraße 19 – 20
10247 Berlin Mobiles Beratungsteam Berlin
Beratungsstelle, Netzwerk- und Strukturarbeit
In Berlin treffen verschiedene Traditionen, Milieus, Lebenswelten und Lebensstile aufeinander. Diese Vielschichtigkeit ist eine Stärke, birgt aber auch Potenzial für soziale Konflikte. Das Mobile Beratungsteam (MBT) Berlin berät und begleitet lokale Akteurinnen und Akteure sowie Organisationen bei Fragen im Zusammenhang mit Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit. mehr
Belforter Straße 20
10405 Berlin Programmagentur Jugendsozialarbeit
Programmagenturen/Servicestellen
Das Programm "Jugendsozialarbeit an Berliner Schulen“ fördert eine intensive und systematische Kooperation von Schule und Jugendhilfe im Sinne einer gemeinsamen Verantwortung für die Entwicklung und den Schulerfolg aller Schülerinnen und Schüler. mehr
Frankfurter Allee 35 – 37, Aufgang C
10247 Berlin Programmdienstleister (PDL)
Programmagenturen/Servicestellen
Der Programmdienstleister PDL arbeitet als Serviceunternehmen für Verwaltungsbehörden und Zuwendungsempfänger. Er prüft und begleitet im Auftrag der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen Fördervorhaben des Programms "Zukunftsinitiative Stadtteil II" (ZIS II) von der Antragstellung bis zur Schlussabrechnung. mehr
Franz-Mehring-Straße 20
15230 Frankfurt (Oder) Quartiersmanagement Frankfurt (Oder) "Innenstadt – Beresinchen"
Beratungsstelle, Nachbarschafts-/Kiezprojekt, Netzwerk- und Strukturarbeit
Als Element der aktiven Stadtentwicklung wirkt das Quartiersmanagement innerhalb der im Rahmen des Programms "Soziale Stadt“ festgelegten Gebietskulisse – dem Quartier Innenstadt, Altberesinchen und 1. Wohnkomplex Neuberesinchen. mehr
Alexanderstraße 1
10178 Berlin Servicestelle Berliner Familienzentren
Programmagenturen/Servicestellen
Mit den Berliner Familienzentren erweitert die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft (SenBildJugWiss) die bestehenden Strukturen für Familien. mehr
Große Müllroser Straße 16
15232 Frankfurt (Oder) Sozialarbeit an der Oberschule Ulrich von Hutten
Außerschulische Bildung, Beratungsstelle, Fachpolitik/Interessenvertretung, Jugendberatung, Kontakt- und Begegnungsstätte, Nachbarschafts-/Kiezprojekt, Netzwerk- und Strukturarbeit
Das Projekt bietet an der Schule Hilfe und Unterstützung bei Schulproblemen, familiären und individuellen Problemlagen an. Die Mitarbeiter beraten und begleiten Schüler und Schülerinnen, Eltern und Lehrer und Lehrerinnen und führen Projekte wie z. B. Streitschlichtung oder soziales Lernen durch. Das wesentliche Anliegen ist es ein positives Schulklima zu fördern. mehr
Eisenbahnstraße 210
14542 Werder (Havel) Theater und Kulturhaus COMÉDIE SOLEIL
Außerschulische Bildung, Jugendhaus/Kulturraum, Nachbarschafts-/Kiezprojekt, Netzwerk- und Strukturarbeit
Das Theater und Kulturhaus COMÉDIE SOLEIL in Werder (Havel) präsentiert eigene Theaterinszenierungen und Kulturveranstaltungen. mehr
Wilhelminenhofstraße 68
12459 Berlin Treffpunkt „Strohhalm“
Kontakt- und Begegnungsstätte
Der Treffpunkt „Strohhalm“ ist eine niedrigschwellige Kontakt-, Beratungs- und Begegnungsstätte für von Armut, Süchten und Wohnungslosigkeit betroffene Menschen. mehr

22 Ergebnisse Sortierung: alphabetisch von A bis Z | alphabetisch von Z bis A

Karte: Gebietskulissen und Entwicklungsindex des Aktionsraums Wedding/Moabit

Bezirksbeauftragte in Mitte für den Aktionsraum Wedding/Moabit

Netzwerk- und Strukturarbeit

Mit zukunftsorientierten Konzepten wie dem der Bezirksregionenprofile, Stadtteilkoordination oder ämterübergreifenden "integrierten“ Maßnahmen geht der Berliner Bezirk Mitte den Weg einer strukturellen Neuausrichtung. Gefördert aus dem Netzwerkfonds berät, begleitet und unterstützt das Projekt. mehr

Rundes Logo des Projekts Drehscheibe

Drehscheibe Kinder- und Jugendpolitik Berlin

Außerschulische Bildung, Beratungsstelle, Fachpolitik/Interessenvertretung, Jugendberatung, Netzwerk- und Strukturarbeit

Beteiligung von Kindern und Jugendlichen stärkt Politik und Gesellschaft, qualifiziert Planungs- und Entscheidungsprozesse und schafft Lernorte für Demokratie und Engagement. Mitbestimmen in Berlin – mit diesem Motto setzt sich das Projekt als Landeskoordinierungsstelle für mehr Beteiligung junger Menschen ein. mehr

Logo des Eltern-Kind-Zentrums "GIOCO"

Eltern-Kind-Zentrum Gioco

Kontakt- und Begegnungsstätte

Das Eltern-Kind-Zentrum Gioco bietet werdenden Eltern sowie Familien mit Babys oder Kleinkindern Orte des Austausches, Spielräume für die Kleinsten in entspannter, familiengerechter und inspirierender Atmosphäre sowie Bewegungsangebote für die ganze Familie. mehr

Menschen mit Namensschildern an einem Tisch in einer Besprechung

Externe Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaft für Demokratie Spandau

Die Partnerschaften für Demokratie (PfD) sind regionale Bündnisse, in denen Verantwortliche aus Zivilgesellschaft, Politik und Verwaltung lokale Strategien für Vielfalt und gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit entwickeln. Die Stiftung SPI trägt die Externe Koordinierungs- und Fachstelle der PfD in Berlin-Spandau. mehr

Externe Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaften für Demokratie Marzahn und Hellersdorf

Die Externe Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaften für Demokratie (PfD) Marzahn und Hellersdorf übernimmt in Kooperation mit der internen Koordinierungsstelle des Bezirksamtes die Umsetzungssteuerung sowie fachlich-inhaltliche Koordinierung der Einzelmaßnahmen der PfD. mehr

Partnerschaft für Demokratie (PfD) Charlottenburg-Wilmersdorf, koordiniert durch die Stiftung SPI

Externe Koordinierungsstelle der Partnerschaft für Demokratie Charlottenburg-Wilmersdorf

Beratungsstelle, Netzwerk- und Strukturarbeit

Die Externe Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaften für Demokratie (PfD) Charlottenburg-Wilmersdorf übernimmt in Kooperation mit der internen Koordinierungsstelle des Bezirksamtes die Umsetzungssteuerung sowie fachlich-inhaltliche Koordinierung der Einzelmaßnahmen der PfD. mehr

Familien- und Nachbarschaftstreff Kolkwitz

Außerschulische Bildung, Kontakt- und Begegnungsstätte, Netzwerk- und Strukturarbeit

Der Familien- und Nachbarschaftstreff bietet allen Bürgern die Möglichkeit unterschiedlichste Angebote unter einem Dach anzutreffen und wahr zu nehmen. Es ist ein offener, neutraler Treff für alle Generationen, ein Ort der Begegnung unabhängig von Alter, Nationalität, Konfession und Interessen. Von der Krabbelgruppe über Ferienangebote für Kinder und Jugendliche bis hin zum Seniorentreff fördert das umfangreiche Angebotsspektrum den Dialog zwischen Jung & Alt. Viele unserer Angebote werden durch engagierte Freiwillige und Ehrenamtler unterstützt. mehr

Fanprojekt Babelsberg

Außerschulische Bildung, Jugendhaus/Kulturraum, Kontakt- und Begegnungsstätte

Durch einen szenenahen Zugang zu der aktiven (Fußball-)Fanszene des SV Babelsberg 03 erfolgt die Arbeit im Projekt. Sie orientiert sich an der Lebenswelt der Fans und zielt dabei auf die Förderung und Unterstützung einer positiven Fankultur ab. mehr

Jugend-Team Beeskow

Außerschulische Bildung, Jugendhaus/Kulturraum, Kontakt- und Begegnungsstätte, Netzwerk- und Strukturarbeit

Das Jugend-Team Beeskow definiert sich als sozialraumorientiertes Projekt der Kultur- und Freizeitarbeit, innerhalb dessen jungen Menschen sozialpädagogische Hilfen angeboten werden. Dies bezieht sich besonders auf junge Menschen mit sozialen Benachteiligungen oder individuellen Beeinträchtigungen. mehr

Jugendclub "T-Point" Leegebruch

Außerschulische Bildung, Jugendhaus/Kulturraum, Kontakt- und Begegnungsstätte, Netzwerk- und Strukturarbeit

Der Jugendclub "T-Point" Leegebruch existiert als Jugendclub seit dem Jahr 1962 und ist damit einer der ältesten im Land Brandenburg. Die Arbeit im Jugendclub T-Point Leegebruch ist die offene Kinder- und Jugendarbeit/Jugendsozialarbeit. Im Mittelpunkt steht dabei eine ständige Analyse der Situation im Sozialraum und auf dem Arbeitsmarkt. mehr