Zum Inhalt springen

Projekte & Standorte

Projektdatenbank

Die Stiftung SPI betreut Projekte und Einrichtungen an über 50 Standorten in Berlin und im Land Brandenburg sowie im gesamten Bundesgebiet.

Frankfurter Allee 35 – 37, Aufgang C
10247 Berlin Programmagentur Rechtskunde – Rechtsstaat und Demokratie
Jugendberatung, Netzwerk- und Strukturarbeit, Programmagenturen/Servicestellen
Die Programmagentur Rechtskunde – Rechtsstaat und Demokratie führt mehrtägige rechtskundliche Präventions- und Bildungsveranstaltungen zum Jugendstrafrecht für allgemeinbildende Schulen im Land Berlin durch. mehr
Belforter Straße 20
10405 Berlin Programmagentur Jugendsozialarbeit
Programmagenturen/Servicestellen
Das Programm "Jugendsozialarbeit an Berliner Schulen“ fördert eine intensive und systematische Kooperation von Schule und Jugendhilfe im Sinne einer gemeinsamen Verantwortung für die Entwicklung und den Schulerfolg aller Schülerinnen und Schüler. mehr
Berliner Straße 54
03046 Cottbus Programm „Initiative Sekundarstufe I“
Programmagenturen/Servicestellen
Die Stiftung SPI ist der Regionalpartner Süd-Ost im Rahmen des Programms „Initiative Sekundarstufe I“, welches insbesondere die Ausbildungsfähigkeit der Schüler/innen an Gesamtschulen, Oberschulen und Förderschulen mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt „Lernen“ durch Schulprojekte fördert. mehr
Hallesches Ufer 32 – 38
10963 Berlin Pflegeschule Die Pflegeschule am Halleschen Ufer bietet sowohl die Ausbildung mit allgemeinem Abschluss zum Pflegefachmann/zur Pflegefachfrau als auch mit spezialisiertem, für die Langzeitpflege qualifizierenden Abschluss als Altenpfleger/in an. mehr
Seestraße 67
13347 Berlin Online-Plattform Sprach-Kitas
Programmagenturen/Servicestellen
Die Online-Plattform Sprach-Kitas ist eine Angebot des BMFSFJ und dient der Unterstützung der Fachkräfte des Bundesprogramms "Sprach-Kitas" beim projektbezogenen Austausch und zur besseren Vernetzung der Programmteilnehmenden in ihrem jeweiligen Verbund. mehr
Stahnsdorfer Straße 76 – 78
14482 Potsdam Offenes Kinder- und Jugendhaus "j.w.d."
Außerschulische Bildung, Beratungsstelle, Fachpolitik/Interessenvertretung, Jugendberatung, Jugendhaus/Kulturraum, Kontakt- und Begegnungsstätte, Nachbarschafts-/Kiezprojekt, Netzwerk- und Strukturarbeit
Das "j.w.d." ist eine offene Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung. Schwerpunkte sind Freizeitangebote, außerschulische thematische Projekte zu Musik, Sport und Jugendkultur. mehr
Breitscheidstraße 13
15848 Beeskow Offene Kinder- und Jugendarbeit
Jugendhaus/Kulturraum
Die Basis des Jugend-Team Beeskow bildet der Jugendclub Pier 13. Schwerpunkte der Arbeit bilden präventive, integrative und individuelle Projekte zur Verbesserung von Lebenslagen. mehr
Gartenstraße 16 – 17
10115 Berlin new way
Jugendberatung, Jugendhaus/Kulturraum, Außerschulische Bildung
Das Projekt new way ist eine Jugendfreizeiteinrichtung für Kinder und Jugendliche von 11 bis 18 Jahren in Berlin-Mitte. Es bietet dieser Altersgruppe außerschulische Angebote von Hausaufgabenhilfe über Musikworkshops bis zu frei nutzbaren Spielemöglichkeiten. Auch an Stadtteilfesten und anderen Veranstaltungen im Sozialraum wirkt new way mit. mehr
Berliner Straße 75
16259 Bad Freienwalde Netzwerkstelle Migration MOL
Beratungsstelle, Netzwerk- und Strukturarbeit
Die „Netzwerkstelle Migration MOL“ baut Kontakte in alle Bereiche des Arbeitsmarktes auf und holt Partner an einen Tisch für das Gelingen der Integration von Geflüchteten in den Arbeitsmarkt. mehr
Schwedter Straße 232 – 234
10435 Berlin Netzwerkstelle Berufsorientierung Schule-Arbeitswelt in Berlin-Mitte (NBO)
Netzwerk- und Strukturarbeit
Die Netzwerkstelle Berufsorientierung Schule-Arbeitswelt in Berlin-Mitte (NBO) unterstützt und koordiniert als Servicestelle die Kooperation zwischen Fachkräften der Berufsorientierung. Die Unterstützung erfolgt an den Schulen in Berlin-Mitte, die sich am Landesprogramm BVBO beteiligen. mehr

195 Ergebnisse Sortierung: alphabetisch von A bis Z | alphabetisch von Z bis A

Programmagentur Rechtskunde – Rechtsstaat und Demokratie

Die Programmagentur Rechtskunde – Rechtsstaat und Demokratie führt mehrtägige rechtskundliche Präventions- und Bildungsveranstaltungen zum Jugendstrafrecht für allgemeinbildende Schulen im Land Berlin durch. mehr

Programmagentur Jugendsozialarbeit

Das Programm "Jugendsozialarbeit an Berliner Schulen“ fördert eine intensive und systematische Kooperation von Schule und Jugendhilfe im Sinne einer gemeinsamen Verantwortung für die Entwicklung und den Schulerfolg aller Schülerinnen und Schüler. mehr

Programm „Initiative Sekundarstufe I“

Die Stiftung SPI ist der Regionalpartner Süd-Ost im Rahmen des Programms „Initiative Sekundarstufe I“, welches insbesondere die Ausbildungsfähigkeit der Schüler/innen an Gesamtschulen, Oberschulen und Förderschulen mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt „Lernen“ durch Schulprojekte fördert. mehr

Pflegeschule

Die Pflegeschule am Halleschen Ufer bietet sowohl die Ausbildung mit allgemeinem Abschluss zum Pflegefachmann/zur Pflegefachfrau als auch mit spezialisiertem, für die Langzeitpflege qualifizierenden Abschluss als Altenpfleger/in an. mehr

Online-Plattform Sprach-Kitas

Die Online-Plattform Sprach-Kitas ist eine Angebot des BMFSFJ und dient der Unterstützung der Fachkräfte des Bundesprogramms "Sprach-Kitas" beim projektbezogenen Austausch und zur besseren Vernetzung der Programmteilnehmenden in ihrem jeweiligen Verbund. mehr

Offenes Kinder- und Jugendhaus "j.w.d."

Das "j.w.d." ist eine offene Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung. Schwerpunkte sind Freizeitangebote, außerschulische thematische Projekte zu Musik, Sport und Jugendkultur. mehr

Offene Kinder- und Jugendarbeit

Die Basis des Jugend-Team Beeskow bildet der Jugendclub Pier 13. Schwerpunkte der Arbeit bilden präventive, integrative und individuelle Projekte zur Verbesserung von Lebenslagen. mehr

new way

Das Projekt new way ist eine Jugendfreizeiteinrichtung für Kinder und Jugendliche von 11 bis 18 Jahren in Berlin-Mitte. Es bietet dieser Altersgruppe außerschulische Angebote von Hausaufgabenhilfe über Musikworkshops bis zu frei nutzbaren Spielemöglichkeiten. Auch an Stadtteilfesten und anderen Veranstaltungen im Sozialraum wirkt new way mit. mehr

Netzwerkstelle Migration MOL

Die „Netzwerkstelle Migration MOL“ baut Kontakte in alle Bereiche des Arbeitsmarktes auf und holt Partner an einen Tisch für das Gelingen der Integration von Geflüchteten in den Arbeitsmarkt. mehr

Netzwerkstelle Berufsorientierung Schule-Arbeitswelt in Berlin-Mitte (NBO)

Die Netzwerkstelle Berufsorientierung Schule-Arbeitswelt in Berlin-Mitte (NBO) unterstützt und koordiniert als Servicestelle die Kooperation zwischen Fachkräften der Berufsorientierung. Die Unterstützung erfolgt an den Schulen in Berlin-Mitte, die sich am Landesprogramm BVBO beteiligen. mehr

E-Mail: info(at)stiftung-spi.de Telefon: 030 459793-0