Publikationen


331 Ergebnisse

Robertz, Frank J. (2016): Mediale Unsterblichkeit? Überlegungen zu einer verantwortungsbewussten Berichterstattung über Gewalt. Infoblatt Nr. 70 der Clearingstelle – Netzwerke zur Prävention von Kinder- und Jugenddelinquenz. Hg. Stiftung SPI. Berlin

Fritsch, Konstanze (2012): Aktuelle Veränderungen im Konzept der Clearingstelle – Netzwerke zur Prävention von Kinder- und Jugenddelinquenz. Infoblatt Nr. 60 der Clearingstelle – Netzwerke zur Prävention von Kinder- und Jugenddelinquenz. Hg. Stiftung SPI. Berlin

Chung, Carl (2012): „Euer Hass ist unser Ansporn“ ...für eine inklusionsorientierte Integrationspolitik. Hg. Stiftung SPI, Mobiles Beratungsteam »Ostkreuz« – für Demokratieentwicklung, Menschenrechte und Integration. Berlin

Hoppe, Birgit: Gesundheitsbranche gewinnt, Altenpflege verliert - Generalisierte Pflegeausbildung. In: Altenheim, 3, 2012, S. 48–51.

Hoppe, Birgit (2012): Das Potential der Fachschulen: Stand und Zukunft fachschulischer Ausbildung in den sozialen Berufen. In: Soziale Berufe zwischen Fachkräftemangel und Akademisierung. Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit, 4/12, S. 28–39

Stiftung SPI: Jahresbericht 2011/2012. Berlin

Stiftung SPI, Geschäftsbereich Stadtentwicklung im Auftrag der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Abt. IV in Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt Mitte von Berlin (2012): Aktionsraum plus Wedding/Moabit – Integriertes Stadtteilentwicklungskonzept 2012. Berlin (Kurzfassung zum Download)

Bryan, Thomas (2012): Demokratieentwicklung am Ort der Vielfalt Marzahn-Hellersdorf. Jahresbericht 2012. Hg. Stiftung SP, Polis* – Bezirkliche Koordinierungsstelle für Demokratieentwicklung am Ort der Vielfalt Marzahn-Hellersdorf. Berlin

Fritsch, Konstanze (2011): Standards in den Arbeitsbeziehungen von der Jugendhilfe im Strafverfahren/Jugendgerichtshilfe (JGH) zu der Polizei in Berlin. Infoblatt Nr. 59 der Clearingstelle – Jugendhilfe/Polizei. Hg. Stiftung SPI. Berlin

Moisich, Burkhard (2011): Der Rechtfertigende Notstand als Begründung für den Bruch der gesetzlichen Schweigepflicht. Infoblatt Nr. 57 der Clearingstelle – Jugendhilfe/Polizei. Hg. Stiftung SPI. Berlin