Zum Inhalt springen

Publikationen


568 Ergebnisse

Jacobs, Felicitas: Spielleitung und Regie in Produktionen theaterpädagogischer Weiter-bildungsgruppen. In: Zeitschrift für Theaterpädagogik, Korrespondenzen, 62, 2013, S. 53 -57

Hoppe, Birgit (2013): Pflege. In: Kreft, Dieter, Mielenz, Ingrid (Hg.), Wörterbuch Soziale Arbeit. Aufgaben, Praxisfelder und Methoden der Sozialarbeit und Sozialpädagogik. 7. vollst. überarb. Aufl. Weinheim/München, S. 657661

Sievers, Heike; Lichtenwald, Claudia; Heide, Oliver, Fritsch, Konstanze (2012): Die Notwendigkeit von Dienstausweisen für Sozialarbeiter/innen. Die Notwendigkeit der Anerkennung von Dienstadressen als ladungsfähige Anschriften. Die Möglichkeit der Anerkennung der Dienstausweise aus polizeilicher Sicht. Die praktische Umsetzung. Infoblatt Nr. 62 der Clearingstelle – Netzwerke zur Prävention von Kinder- und Jugenddelinquenz. Hg. Stiftung SPI. Berlin

Mobiles Beratungsteam »Ostkreuz« – für Demokratieentwicklung, Menschenrechte und Integration (2012): Vorurteilsbezogene Konflikte und vorurteilsmotivierte Gewalt an Berliner Schulen. Auswertung einer Befragung von Schulleitungen zu konkreten Problem- und Bedarfslagen im 4. Quartal 2011/1. Quartal 2012. Hg. Stiftung SPI. Berlin

Lätzer, Regina (2012): Ausführungsvorschriften über die Mitwirkung der Jugendhilfe in Verfahren nach dem Jugendgerichtsgesetz (AV-JGH). Infoblatt Nr. 61 der Clearingstelle – Netzwerke zur Prävention von Kinder- und Jugenddelinquenz. Hg. Stiftung SPI. Berlin

Mobiles Beratungsteam »Ostkreuz« – für Demokratieentwicklung, Menschenrechte und Integration (2012): Lagebeschreibung: Vorurteilsbezogene Konflikte und Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit in Berlin. Hg. Stiftung SPI. Berlin

Fritsch, Konstanze (2012): Aktuelle Veränderungen im Konzept der Clearingstelle – Netzwerke zur Prävention von Kinder- und Jugenddelinquenz. Infoblatt Nr. 60 der Clearingstelle – Netzwerke zur Prävention von Kinder- und Jugenddelinquenz. Hg. Stiftung SPI. Berlin

Chung, Carl (2012): „Euer Hass ist unser Ansporn“ ...für eine inklusionsorientierte Integrationspolitik. Hg. Stiftung SPI, Mobiles Beratungsteam »Ostkreuz« – für Demokratieentwicklung, Menschenrechte und Integration. Berlin

Wilhelm, Kerstin (2012): Interdisziplinäre Fallkonferenzen in Bezug auf jugendliche Intensivtäter. Hg. Der Polizeipräsident in Berlin, ZSE IV C 4. In: Kompass – Fachinformation für die Berliner Polizei, Jg. 45, Heft 1/12. Berlin, S. 24–27

Fritsch, Konstanze (2012): Sei freundlich zu deinen Nachbarn, aber reiß den Zaun nicht ein! – Unterschiedliche Institutionen als Kooperationspartner der Ambulanten Maßnahmen. Hg. DVJJ. In: Drewniak, Regine; Bals, Nadine; BAG Ambulante Maßnahmen nach dem Jugendrecht in der DVJJ: Zukunft schaffen! Perspektiven für straffällig gewordene junge Menschen durch ambulante Maßnahmen. Arbeitshilfen für die Praxis. Hannover. S. 77–99

E-Mail: info(at)stiftung-spi.de Telefon: 030 459793-0