Zum Inhalt springen

Publikationen


562 Ergebnisse

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (Hg., 2001): Fachtagung „Zur Zukunft der Freiwilligendienste“ 26. und 27. Juni 2001 in Berlin. Dokumentation. [Veranstalter: Stiftung SPI im Auftrag des BMFDFJ, in Kooperation mit AGJ, DJI, ISS] Berlin

BMFSFJ (Abt. Kinder und Jugendliche), Stiftung SPI, DIJ (2001): „Entwicklung und Chancen junger Menschen in sozialen Brennpunkten“ [Kurzbeschreibung]. Berlin/München

Meyer, Dorit (2002): Gender Mainstreaming als Zukunftsressource. In: Stiftung SPI, Jahresbericht 2001/2002. Berlin, S. 32–38

Meyer, Dorit; von Ginsheim, Gabriele (Stiftung SPI, Hg., 2001): Gender Mainstreaming – neue Perspektiven für die Jugendhilfe. Berlin

Neubauer, Gunter; Winter, Reinhard (2001): So geht Jungenarbeit – Geschlechtsbezogene Entwicklung von Jugendhilfe. Hg. Stiftung SPI. Berlin

Brocke, Hartmut (2002): Bildung und soziale Ausgrenzung. In: Stiftung SPI, Jahresbericht 2001/2002. Berlin

Heger, Rolf-Joachim (2002): Von der Qualitätsnorm zum Qualitätsdiskurs. In: Stiftung SPI, Jahresbericht 2001/2002. Berlin

Stiftung SPI: Jahresbericht 2001/2002. Berlin

Swoboda, Beate (1999): Zeitkorridore: Pflegeplanung und Pflegeversicherung, Berlin/Freiburg im Breisgau (sowie Hannover 2001)

Swoboda, Beate (2001): Kooperation mit Ehrenamtlichen. Die Chancen nutzen – zugunsten der Betroffenen. In: Pflege Ambulant, 02/01, S. 6

E-Mail: info(at)stiftung-spi.de Telefon: 030 459793-0