Filmmacher-Kurs im MGZ „Bergschlösschen“

25.03.2019 | 15:00 – 17:00

Jeden Montag bieten wir ab dem Schuljahr 2018/2019 als neues Angebot die Möglichkeit für alle filmbegeisterten Jugendlichen, YouTuber und Kreativschaffenden vor und hinter den Kameras ein offenes Angebot rund um das Thema digitale Video- & Filmarbeit. Jetzt kommen unsere bundesweit beliebten HOLLYCAMPS ® als wöchentliches offenes Angebot auch in dein Mehrgenerationszentrum Bergschlösschen. Einfach vorbeikommen, mitmachen und deine Ideen unter Anleitung abdrehen.

Egal, ob du bereits erfahrener YouTube-Kanalbesitzer bist oder zum ersten Mal zur Kamera greifst; wenn du Lust hast deine Ideen in spannende, hochwertige Filme umzusetzen, bist du bei uns genau richtig. Wir haben nicht nur jede Menge Equipment von DLRS-Kameras bis MavicPro-Drohne, Ronin Gimbal oder diverse GoPros, sondern zeigen dir auch, wie du mit professioneller Software dein Footage zu einem kompletten Film zusammenfügst, richtig colourierst, vertonst und das fertige Meisterwerk dann auch ins Internet oder Handy bekommst.

Das Angebot ist an Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren gerichtet, die sich auch mit Blick auf eine spätere Ausbildung im Medienbereich intensiver mit dem Filmbusiness auseinandersetzen wollen und deren Kreativität keine Grenzen kennt. Immer montags zwischen 15 bis 17 Uhr treffen sich die Filmfreunde im MGZ „Bergschlösschen“. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eigenes Equipment und Freunde können gern mitgebracht werden.

Anmeldung und Fragen können per Email an stobinski( at )stiftung-spi.de gerichtete werden.

Standort: Spremberg im Mehrgenerationszentrum „Bergschlösschen“
Art: Öffentlich

Ansprechpartner

Benny Stobinski