Grenzübergreifend - 1200

12.04.2021 – 18.04.2021 | Land Brandenburg, Frankfurt (Oder)

Veranstaltungsort

Unter der Stadtbrücke Frankfurt (Oder)- Slubice, in der Slubicer Straße
Art: Mit Anmeldung

Das Projekt  „Grenzübergreifend – 1200“  spiegelt die 30 Jährige jugendkulturelle Graffiti- und Skateboard Szene in der Doppelstadt  „Frankfurt (Oder) -  Slubice“ wieder. Die Workshops lassen die Zeit der 90iger wieder lebendig werden. Hier können vom 12. bis 18. April 2021, täglich von 10 bis 17 Uhr, alte und neue Künstler aufeinander treffen und es wird jede Menge Raum für einen regen Austausch geben. In Rahmen des Projektes werden 370 m² Fläche zu einem individuellen Kunstwerk. Die Feierliche Eröffnung ist für den 01. Mai 2021 zum alljährlichen Stadtfest geplant.

Kostenfrei

Kontakt

MGH MIKADO
Franz- Mehring- Straße 20
15230 Frankfurt (Oder)
Ansprechpartnerin: Heike Karg

Telefon: 0335 3871890
E-Mail: projekt( at )stiftung-spi.de