Herbstferienprogramm für 7. bis 9. Klassen der Schulsozialarbeit in Potsdam

11.10.2021 – 15.10.2021 | Land Brandenburg, Potsdam

Veranstaltungsort

Potsdam in der Mensa der Gesamtschule Peter-Joseph-Lenné am Humboldtring/Ecke Lotte-Pulewka-Straße
Art: Mit Anmeldung

Spiel, Spaß und Spannung

Mit unserem Herbstferienprogramm der Schulsozialarbeit von der Stiftung SPI wollen wir Kindern aus Potsdamer weiterführenden Schulen im Alter von 12-14 Jahren (7. bis 9. Klasse) Sport, Spiel und Spaß bieten. Das Angebot umfasst fünf Tage mit einem bunten Mix aus wissensvermittelnden Aktivitäten sowie Spaß, Bewegung und Entspannung. Start ist täglich um 9:00 Uhr, das Ende ist für 15:00 Uhr vorgesehen. Es gibt eine Essensversorgung.

Das Herbstferienprogramm wird in der Mensa der Gesamtschule Peter-Joseph-Lenné am Humboldtring/Ecke Lotte-Pulewka-Straße in Zentrum-Ost stattfinden. Von dort machen wir unter anderem Ausflüge nach Babelsberg (Kino und Bowlen) oder in die Innenstadt (Planetarium und Museum). Die Hygienemaßnahmen entsprechend der Vorgaben zur Jugendsozialarbeit werden beachtet. Nach aktuellem Stand werden wir die teilnehmenden Kinder regelmäßig auf Covid19 testen.

Für kleine Snacks und Getränke ist gesorgt, eine Mittagsversorgung wird bereitgestellt. Die Teilnahme am Ferienprogramm ist kostenfrei. Eine Anmeldung erfolgt für die ganze Woche unter: anmeldung.schulsozialarbeit( at )lindenpark.de

Links

Ferienprogrammflyer zum Download (PDF, 490 KB)

Kontakt

Schulsozialarbeit Potsdam
Rudolf-Breitscheid-Str. 19
14482 Potsdam
Ansprechpartnerin: Stefanie Mansfeld

Telefon: 0176 21279611
E-Mail: anmeldung.schulsozialarbeit( at )lindenpark.de