U18 – Die Wahl für Kinder und Jugendliche

27.04.2021 – 17.09.2021 | Land Brandenburg

Veranstaltungsort

Brandenburgweit
Art: Ohne Anmeldung

U18 als Projekt der politischen Bildung gibt es seit 1996 und setzt sich dafür ein, dass auch Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren wählen und somit politisch mitbestimmen können, was in ihrem Lebensumfeld passiert. Durch U18-Wahlen, die analog zu den „echten“ Wahlen immer neun Tage vor dem offiziellen Wahltermin durchgeführt werden, sollen junge Menschen darin unterstützt werden, Politik zu verstehen, Unterschiede in den Partei- und Wahlprogrammen zu erkennen und Versprechen von Politikerinnen und Politikern zu hinterfragen. 

Links

www.u18brandenburg.de

Kontakt

U18-Landeskoordinierungsstelle Brandenburg
Stiftung SPI – Geschäftsbereich Niederlassung Brandenburg Süd-Ost 
Franz-Mehring-Straße 20 Lageplan
15230 Frankfurt (Oder)

Telefon: 0335 3872780 
Fax: 0335 38727815
E-Mail: u18-brandenburg( at )stiftung-spi.de