Welt im OFFi "MYANMAR"

19.03.2019 | 18:30 – 20:30

Die Einbeinruderer und schwimmenden Dörfer am Inle-See in Myanmar

Schwimmende Dörfer, Märkte und Gärten - am Inle-See leben die Menschen von und mit dem Wasser. Das Kanu ist das Fortbewegungsmittel. Die Fischer treiben die Balancekunst zur Perfektion - sie stehen auf nur einem Bein im hinteren Teil des Kanus, das andere Bein wird zum Rudern benutzt, um die Hände zum Fischen frei zu haben. Eindrucksvolle Bilder und Geschichten aus dieser Region in Myanmar.

Der Eintritt ist frei

Standort: Bad Freienwalde im Jugend-, Kultur-, Bildungs- und Bürgerzentrum OFFi, Berliner Str. 75
Art: Öffentlich

Ansprechpartner

Frank Fiedler