Familien

Familien

Die heutige Gesellschaft ist in vielen Bereichen des sozialen Lebens durch die Auflösung alter und traditioneller Zusammenhänge geprägt. Die Familie hat sich in ihrer Struktur verändert. Die Geschlechterrollen haben sich gewandelt. Dennoch ist sie der Ort primärer Sozialisation. Hier werden die Normen und Werte vermittelt, die einen Menschen prägen. Ein Kind beim Heranwachsen begleiten zu dürfen, bringt in jeder Entwicklungsphase neue Herausforderungen mit sich. Familien auf ihrem Weg zu begleiten, zu unterstützen, wo Unterstützung notwendig ist, konstruktiver Ideengeber zu sein, Gemeinschaft zu schaffen – dafür steht die Stiftung SPI in ihrer Arbeit für und mit Familien.

Hilfen zur Erziehung

Gründe dafür, warum Eltern vorübergehend nicht dafür einstehen können, dass sich ihre Kinder optimal entwickeln können, gibt es viele. Damit niemand allein gelassen wird, bietet das Sozialgesetzbuch Hilfen zur Erziehung. Dies sind intensive Beratungs-, Betreuungs- und Unterstützungsangebote durch professionelle Fachkräfte. mehr

Zur Projektsuche

Orte und Angebote für Familien

Die Stiftung SPI unterstützt die Diversität der Familienformen und erarbeitet in ihren Einrichtungen in Berlin und im Land Brandenburg Konzepte, Programme und Angebote, die in die soziale wie auch in die soziokulturelle Arbeit integriert werden. Die Einrichtungen vor Ort sichern die Partizipation von Familien. mehr

Zur Projektsuche