Sozialarbeit am Schulzentrum am Stern

Die Schulsozialarbeit steht allen Schülerinnen und Schülern, deren Eltern und Angehörigen sowie den Lehrerinnen und Lehrern der Schule bei Fragen, Interessen und Problemen zur Verfügung.

Angebote

  • Beratung und Begleitung von Schülerinnen und Schülern
  • Zusammenarbeit mit Eltern und Sorgeberechtigten
  • Planung und Durchführung von Projekten mit Gruppen und Klassen
  • Kooperation mit dem Lehrerkollegium
  • Vernetzung mit außerschulischen Einrichtungen und Projekten

Im Schulzentrum am Stern können Kinder und Jugendliche von der 1. bis zur 13. Klasse lernen. Der Gedanke des Miteinanders in den Gruppen, aber auch innerhalb der gesamten Schule liegt allen besonders am Herzen. Hier unterstütze die Schulsozialarbeit mit Projekten die Stärkung der Gemeinschaft. Genauso wichtig ist aber auch jeder Einzelne. Mit dem Angebot des Gesprächs wird versucht, zur Entlastung der Schülerinnen und Schüler beizutragen. Das ist ein kleiner Baustein des präventiven Kinderschutzes, der ganz große Wirkung entfalten kann. In der Beratung mit den Eltern können Methoden der systemischen Familientherapie angewendet werden.

Kontakt

Geertje Gückel

Telefon: 0331 2898093
Mobil: 0163 6137137
E-Mail: sas.schulzentrum.potsdam( at )stiftung-spi.de

Schulzentrum am Stern
Gagarinstraße 5 – 7
14480 Potsdam

www.schulzentrum-am-stern.de