Zum Inhalt springen

www.stiftung-spi.de

Aktuelles

Hatun-Sürücü-Preis 2022 für MÄDEA

Jedes Mädchen und jede Frau haben das Recht auf ein selbstbestimmtes Leben: Das interkulturelle Zentrum für Mädchen und junge Frauen MÄDEA wurde für das Girl-Empowerment und den intersektionalen Ansatz mit dem 3. Platz des Hatun-Sürücü-Preises 2022 ausgezeichnet. Er wurde von der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen verliehen.

Unterstützungsstruktur bei Konflikten in Kommunen

Im Projekt werden Kommunen mit einer passgenauen Unterstützungsstruktur bei der Analyse, Bearbeitung und Prävention von Konflikten begleitet. Beteiligt sind Kommunen aus den „Partnerschaften für Demokratie“, die Konflikten gegenüberstehen, die das friedliche Zusammenleben in Vielfalt bedrohen (können). mehr

Qualitätsentwicklung des Kinderschutzes in Nordrhein-Westfalen

Die Empfehlungen des Gutachtens der Stiftung SPI zu Organisation und Struktur von Jugendämtern dienen laut Beschluss des Vorstandes des Städtetages der Qualitätsentwicklung des Kinderschutzes in Nordrhein-Westfalen. Gemeinsam mit den Landesjugendämtern sollen Kinderschutzpläne verbessert und regionale Expertisecluster gebildet werden.

Beteiligung von Kindern und Jugendlichen

Kinder und Jugendliche sind engagiert. Sie können und – vor allem – wollen sich einmischen: an ihrem Wohnort, in ihrem sozialen Umfeld, in der Jugendfreizeiteinrichtung, in ihren Familien und in ihren Schulen. Sie wollen zu Recht auch Politik mitbestimmen, denn die Politik von heute bestimmt die Lebenswelt der jungen Generation nachhaltig und auf Dauer.

Das Projekt Drehscheibe Kinder- und Jugendpolitik Berlin der Stiftung SPI unterstützt dabei alle Seiten, um einen nachhaltigen Partizipationsprozess zu ermöglichen. Sich einzubringen, mitzuwirken, mit zu bestimmen, sich zu beteiligen und zu engagieren vermittelt jungen Menschen wichtige Erfahrungen. Ein erster Schritt für „Politik verstehen“ und sich engagieren vermittelt das Projekt U18 – Die Wahl für Kinder und Jugendliche.

Jugendfonds „Du hast den Hut auf!“ – Aktive Beteiligung im Hohen Fläming

Kinder und Jugendliche können für Ihre Ideen unkompliziert Gelder und Unterstützung beantragen. Am "Tag der Entscheidung" wird direktdemokratisch abgestimmt. „Du hast den Hut auf!“ soll nicht nur ein Fördertopf sein, sondern auch zu dauerhaftem Engagement und zur aktiven Beteiligung der Kids anregen. mehr

MÄDEA – Interkulturelles Zentrum für Mädchen* und junge Frauen*

MÄDEA ist ein interkulturelles Zentrum für Mädchen* und junge Frauen* im Raum Gesundbrunnen des Bezirks Berlin-Mitte. MÄDEA stärkt die individuelle Persönlichkeitsentwicklung von Mädchen* und fördert ihre selbstbestimmte und aktive Teilhabe am öffentlichen Leben. mehr

Unsere Geschäftsbereiche

Die Stiftung SPI ist in Berlin und im Land Brandenburg sowie bundesweit tätig. Projekte & Standorte

Pflegeschule

Die Pflegeschule bietet im Rahmen des Pflegeberufegesetzes den Abschluss Pflegefachfrau/Pflegefachmann mit der Wahloption Altenpflegerin/Altenpfleger an. Die nächsten Ausbildungskurse starten am 01.09.2022 sowie am 01.11.2022.

jung_genug bei Instagram – Politik kennt kein Alter

Unsere Fachschulen

Arbeit und Beruf sind wesentliche Voraussetzungen für gesellschaftliche Teilhabe. Lebenslanges Lernen ist ein Muss. Wir bieten den Start in den Beruf, berufliche Neuanfänge und Karrieren.

Mit staatlich anerkannten Privatschulen und als Weiterbildungstätte bieten wir maßgeschneiderte Fortbildungsangebote.

Zu den Fachschulen

Veranstaltungen & Termine

Erzieher:innenausbildung mit internationalem Profil in Vollzeit

01.08.2022 – 31.07.2025 in 10963 Berlin, Hallesches Ufer 32 – 38 Berlin
zum Termin

Erzieher:innenausbildung mit bewegungs- und sportpädagogischem Profil in Vollzeit

01.08.2022 – 31.07.2025 in Erziehung, Bildung, Sport (EBS) Fachschule für Sozialpädagogik, 10829 Berlin, Priesterweg 6 Berlin
zum Termin

Berufsbegleitende Heilpädagogikausbildung

01.08.2022 – 31.07.2024 in 10963 Berlin, Hallesches Ufer 32 – 38
zum Termin

Berufsbegleitende Erzieher:innenausbildung

01.08.2022 – 31.07.2025 in 10963 Berlin, Hallesches Ufer 32 – 38 Berlin
zum Termin

Berufsbegleitende Erzieher:innenausbildung mit spiel- und theaterpädagogischem Profil

01.08.2022 – 31.07.2025 in 10963 Berlin, Hallesches Ufer 32 – 38 Berlin
zum Termin

Pflegefachfrau/-mann mit Wahloption Altenpflege

01.09.2022 – 31.08.2025 in 10963 Berlin, Hallesches Ufer 32 – 38 Berlin
zum Termin

Berufspädagogische Zusatzqualifikationen für die Praxisanleitung in der Pflege

15.09.2022 – 17.09.2022 in 10963 Berlin, Hallesches Ufer 32 – 38 Berlin
zum Termin

Stellenangebote

Jahresbericht 2020/2021

Projekte und Einrichtungen in Berlin und Brandenburg

Berliner Straße 54
03046 Cottbus Jugendberatungs- und Familienzentrum "Haus Jule"
Kontakt- und Begegnungsstätte, Netzwerk- und Strukturarbeit
Das "Haus Jule" bietet Angebote für junge Menschen aus Cottbus. Das im Jahr 2012 eröffnete Familienzentrum erweitert die Angebotspalette des Hauses um spezielle Leistungen für Familien in unterschiedlichen Lebenssituationen – unabhängig von ihrer Nationalität, Religion, Geschlecht, gesellschaftlichem Ansehen, Einkommen und Alter. mehr

 

 

Stiftung SPI im Netz

E-Mail: info(at)stiftung-spi.de Telefon: 030 459793-0