Aktuelles

Schutzkonzept für Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen

In Potsdam ist eine stufenweise Erweiterung der Angebote der Kinder- und Jugendarbeit möglich, um wieder direkt vor Ort zu arbeiten und auf Engpässe der Horte zu reagieren. Für größtmöglichen Schutz vor dem Coronavirus gibt das aktuelle multiplizierbare Konzept für Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen einen Handlungsrahmen. Zum Konzept (PDF, 151 KB)

Lern-Management-System bietet Lösungen für alle Fachkräfte

Die Stiftung SPI unterstützt Lehren und Lernen (pädagogischer) Fachkräfte über eine Online-Plattform mit Lösungen für z. B. virtuelles Lernen, Blended Learning und Content Sharing. Zusätzlich zu offenen Informationen und Fortbildungsangeboten tauschen sich Mitarbeitende der geförderten Träger der Bundesprogramme im internen Bereich aus.

4. Brandenburger Kongress der Jugendarbeit – jetzt anmelden!

Der Brandenburger Kongress der Jugendarbeit ist eine Veranstaltung von sozialpädagogischen Fachkräften für sozialpädagogische Fachkräfte und setzt Impulse für die Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit. Gestalten Sie den kommenden Kongress am 4./5. März 2021 in Cottbus und melden Sie Ihre Themen an! mehr (PDF, 169 KB)

SPI-Fachschulen öffnen schrittweise

Der Geschäftsbereich Fachschulen, Qualifizierung & Professionalisierung öffnet ab 4. Mai 2020 schrittweise. Zu Details wurden an alle Studierenden, Schüler/innen, Auszubildenden, Praxisstellen bereits E-Mails versandt. Alle Abschlussprüfungen finden statt. Der Unterricht erfolgt in Kopplung von digitalen Methoden und Präsenzangeboten.

 

 

Soziale Arbeit und Bildung: Persönlich, analog, digital!

Alle Geschäftsbereiche und Projekte der Stiftung SPI sind während der Präventionsmaßnahmen zum Coronavirus weiterhin tätig. Arbeitsweisen sind umgestellt, veränderte Angebote konzipiert. Kontakt, Unterstützung und Bildungsangebote laufen weiter.



Rechenzentrum Potsdam startet Teleshopping für Kunst, Design und Lokales

Das Rechenzentrum Potsdam ist lebendiger Ort künstlerischer und kreativer Produktion und Begegnung. Im Teleshoppingformat futuR2 live aus Potsdam werden die Werke Kunstschaffender vorgestellt und können online gekauft werden. Auf die Plätze, PFERDig los! Wir machen jetzt Primetime!
Zu YouTube

Jugendfreizeitzentrum Online-"Oase" Velten

Das Jugendfreizeitzentrum "Oase" in Velten verlagerte seine Angebote aus der realen Welt in die virtuelle Clubwelt der Internetplattform Discord. Chat, Kreativ- und Spieleecke sowie Workshops stehen bereit. Zusätzlich hat das Team ein Krisentelefon geschaltet, ist weiterhin auf Veltens Straße unterwegs und bietet Einzelgespräche an. mehr

Individuelle Suchtberatung findet weiterhin statt

Die Teams der Suchthilfe stehen weiterhin per Telefon – und im begründeten Einzelfall auch persönlich – für individuelle Beratungsgespräche, ambulante Suchttherapie und Nachsorge bereit. Auch wenn ein Telefonat nicht zu 100 % den direkten persönlichen Kontakt ersetzen kann, werden die Angebote gut genutzt und als hilfreich wahrgenommen. mehr

Systemische Fachberatung zu Corona, Verschwörungstheorien, Radikalisierung

Die Pandemie stellt für viele eine Extremsituation dar, in der sie nach einfachen Antworten für komplexe Zusammenhänge suchen. Jedoch tragen Falschinformationen wesentlich zu demokratie- und menschenfeindlichen Haltungen bei. Das Projekt F.A.N. Berlin-Brandenburg unterstützt mit themenspezifischer Beratung via Telefon oder Video. mehr

Veranstaltungen & Termine

Erzieherausbildung mit internationalem Profil

01.08.2020 – 31.07.2023 in 10963 Berlin, Hallesches Ufer 32 – 38 Berlin
zum Termin

Erzieherausbildung mit bewegungs- und sportpädagogischem Profil

01.08.2020 – 31.07.2023 in Erziehung, Bildung, Sport (EBS) Fachschule für Sozialpädagogik, 10829 Berlin, Priesterweg 6 Berlin
zum Termin

Berufsbegleitende Erzieherausbildung mit naturpädagogischem Profil

01.08.2020 – 31.07.2023 in 10963 Berlin, Hallesches Ufer 32 – 38 Berlin
zum Termin

Berufsbegleitende Erzieherausbildung mit musikpädagogischem Profil

01.08.2020 – 31.07.2023 in 10963 Berlin, Hallesches Ufer 32 – 38 Berlin
zum Termin

Pflegefachfrau/-mann mit Wahloption Altenpflege

01.09.2020 – 31.08.2023 in 10963 Berlin, Hallesches Ufer 32 – 38
zum Termin

Neues Pflegeberufegesetz

Die Pflegeschule bietet im Rahmen des neuen Pflegeberufegesetzes den Abschluss Pflegefachfrau/Pflegefachmann mit der Wahloption Altenpflegerin/Altenpfleger an. Die erste Ausbildung hat begonnen. Das Bewerbungsverfahren für das Jahr 2020 läuft. Die nächsten Ausbildungen sind ab September und November geplant.

Lightpainting

Im dritten Semester der Ausbildung zu Erzieherinnen und Erziehern vertiefen sich die Studierenden im Fach Medienpädagogik in eine Kreativmethode ihrer Wahl, arbeiten an unterschiedlichen Medien-Projekten, entwickeln daraus Angebote für Jugend- und Kindergruppen. Zwei Studierende haben sich intensiv mit der Methode Lightpainting beschäftigt. Entstanden sind einzigartige Bildeffekte. Zur Bildergalerie

Unsere Geschäftsbereiche

Aktuelles und Veranstaltungen in Ihrer Nähe finden Sie auf den Seiten unserer Geschäftsbereiche in Berlin und im Land Brandenburg.

Unsere Fachschulen

Arbeit und Beruf sind wesentliche Voraussetzungen für gesellschaftliche Teilhabe. Lebenslanges Lernen ist ein Muss. Wir bieten den Start in den Beruf, berufliche Neuanfänge und Karrieren.

Mit staatlich anerkannten Privatschulen, und Weiterbildungstätte bieten wir maßgeschneiderte Fortbildungsangebote.

Zu den Fachschulen

Projekte und Einrichtungen in Berlin und Brandenburg

Berliner Straße 54
03046 Cottbus Jugendberatungs- und Familienzentrum "Haus Jule"
Kontakt- und Begegnungsstätte, Netzwerk- und Strukturarbeit
Das "Haus Jule" bietet Angebote für junge Menschen aus Cottbus. Das im Jahr 2012 eröffnete Familienzentrum erweitert die Angebotspalette des Hauses um spezielle Leistungen für Familien in unterschiedlichen Lebenssituationen – unabhängig von ihrer Nationalität, Religion, Geschlecht, gesellschaftlichem Ansehen, Einkommen und Alter. mehr

Stiftung SPI im Netz