Zum Inhalt springen
Kontaktladen "Reling 31"

Kontaktladen "Reling 31"

Ort der Begegnung, der Freizeitgestaltung und der Selbsthilfe

Die "Reling 31" war als drogenfreier Treffpunkt ein Ort der Begegnung, der Freizeitgestaltung und der Selbsthilfe in der Region Hohenschönhausen und ergänzte seit dem Jahr 2016 das Angebot der gemeindenahen Versorgung Suchtkranker und Suchtgefährdeter im Bezirk Lichtenberg speziell in diesem Ortsteil. Den Kontaktladen suchten sowohl Menschen mit Suchtproblemen als auch Anwohner:innen auf. Die "Reling 31" stand somit Interessierten gleichermaßen offen wie Betroffenen. Durch das Engagement Ehrenamtlicher konnte die "Reling 31" von Dienstag bis Sonntag geöffnet werden.

In den suchtmittelfreien Räumen ging es um Begegnung und Austausch, um gemeinsame Freizeitaktivitäten, um gemeinsame Mahlzeiten und nicht zuletzt um das Thema Sucht im offenen Gespräch, im Austausch mit Experteninnen und Experten oder aber in den Selbsthilfegruppen.

Jeweils dienstags und donnerstags nutzten Selbsthilfegruppen die Räume der "Reling 31".

Kontakt, Öffnungszeiten und Anfahrt

Stiftung SPI
Geschäftsbereich Lebenslagen, Vielfalt & Stadtentwicklung

Frankfurter Allee 35 – 37, Aufgang C
10247 Berlin
Ansprechperson:


Standort Berlin

Telefon: 030 49300110
Fax: 030 49300112
E-Mail: lebenslagen(at)stiftung-spi.de

Verkehrsverbindung
Tram M5 Freienwalder Straße

Fahrinfo unter www.vbb.de

  • Kontaktmöglichkeiten in suchtmittelfreien Räumen
  • Grundversorgung (durch Frühstücksgruppe und Kochgruppe) zum Selbstkostenpreis
  • Offene Gesprächsangebote
  • Freizeitaktivitäten (wie Skat) und Wochenendangebote (gemeinsames Mittag kochen)
  • Selbsthilfegruppen (Dienstag und Donnerstag)
  • Krisenberatung durch die Anbindung an die Suchtberatung Hohenschönhausen
  • Wöchentliche Vorstellung des Angebots der "Reling 31" im Evangelischen Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberg

  • Niedrigschwellige Begegnung
  • Suchtmittelfreie Freizeitgestaltung
  • Hilfe zur Selbsthilfe

Finanziert durch
Bezirksamt Lichtenberg von Berlin

Bezirksamt Lichtenberg von Berlin

Status: abgeschlossen


Verwandte Projekte

Alle Projekte aus dem Geschäftsbereich Gesundheit, Wohnen & Beschäftigung

Zurück zur Übersicht

E-Mail: info(at)stiftung-spi.de Telefon: 030 459793-0