Junger Mann auf einem BMX-Rad

Lebenslagen, Vielfalt & Stadtentwicklung

Neu denken. Beteiligen. Handeln.

Leben in der vielfältigen Stadt: Die Projekte des Geschäftsbereichs Lebenslagen, Vielfalt & Stadtentwicklung unterstützen Kinder, Jugendliche und Familien, deren Leben sich im Gemeinwesen der Stadt abspielt – bunt, vielschichtig und sich verändernd. Und nur dort kann Heimat – geografisch, sozial, politisch, emotional – entstehen und Einsatz bzw. Engagement gefördert werden, so dass sich Bürgerinnnen und Bürger aufgehoben, unterstützt, ernstgenommen und partnerschaftlich integriert sehen. Auf dem Weg zu Antworten auf die sozialen Fragen suchen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – in Kooperation mit allen Beteiligten – passgenaue Lösungen. Der Ansatz ist hierbei: "Es gibt für jede oder jeden das passende Angebot. Wir müssen es nur finden. mehr

Jugendfreizeitprojekte

Die Projekte unterstützen junge Menschen auf ihrem Weg zu eigenständigen Persönlichkeiten, bieten Möglichkeiten der gesellschaftlichen Teilhabe, tragen zum Abbau von Diskriminierung und zur Verbesserung der Zukunftschancen von Kindern und Jugendlichen bei. mehr

Beratung, Bildung und Integration

Durch individuelle Bildung, Beratung und Betreuung sollen Kinder, Jugendliche und Heranwachsende zur Reflexion ihres Handelns, Verantwortungsübernahme, Wiedergutmachung entstandener Schäden und Verhaltensänderung angeleitet werden. Dazu gehören auch Bildungs- und Qualifizierungsangebote für junge Flüchtlinge. mehr

Netzwerk- und Strukturarbeit

Unsere Netzwerk- und Strukturprojekte ebnen Informationstransfers und initiieren und koordinieren Beratungs- und Vernetzungsprozesse zwischen unterschiedlichen Akteurinnen und Akteuren. mehr

Vielfalt & Demokratieentwicklung

Die Projekte für Vielfalt und Demokratieentwicklung befassen sich mit der Gestaltung des Zusammenlebens in der pluralistischen Einwanderungsgesellschaft und fördern die Auseinandersetzung mit Ideologien der Ungleichheit und Ungleichwertigkeit. mehr

Gemeinwesen & Stadtentwicklung

Die Projekte für Gemeinwesen und Stadtentwicklung bringen auf regionaler Ebene Verantwortliche aus Zivilgesellschaft, Politik und Verwaltung zusammen, die – auf das lokale Gemeinwesen bezogene – abgestimmte Strategien entwickeln: zur Förderung einer vielfältigen Kultur des Zusammenlebens im Fördergebiet. mehr

Veranstaltungen & Termine

Offener Spielraum

28.01.2020 | 09:00 – 10:30 in Familienzentrum am Nauener Platz BerlinBerlin-Mitte
zum Termin

Beteilligungstag "What´s up" in Reinickendorf Region Nord

28.01.2020 | 09:00 – 16:30 in Ehlers-Haus, Alt-Wittenau 71/72, 13437 Berlin Berlin
zum Termin

Rückbildungs-Yoga für Mütter mit Baby

30.01.2020 | 08:30 – 12:45 in Familienzentrum am Nauener Platz BerlinBerlin-Mitte
zum Termin

Postnatales Yoga

30.01.2020 | 10:00 – 12:30 in Berlin, Familienzentrum am Nauener Platz BerlinBerlin-Mitte
zum Termin

Tobe-Nachmittag

30.01.2020 | 13:30 – 15:30 in Familienzentrum am Nauener Platz Berlin
zum Termin

Kicker Training im "new way"

30.01.2020 | 16:00 – 18:00 in Berlin, Jugendfreizeiteinrichtung "new way" BerlinBerlin-Mitte
zum Termin

Rückbildungsgymnastik für Mütter mit Baby

31.01.2020 | 10:00 – 11:15 in Berlin, Familienzentrum am Nauener Platz BerlinBerlin-Mitte
zum Termin

Fahrradwerkstatt für Kinder

31.01.2020 | 13:30 – 14:30 in Abenteuerspielplatz "Stadt der Kinder" BerlinBerlin-Mitte
zum Termin

Kinderplenum Baukakao

31.01.2020 | 15:00 – 15:30 in Abenteuerspielplatz "Stadt der Kinder" BerlinBerlin-Mitte
zum Termin

Familienfrühstück und Themen-Café mit ExpertInnen

06.02.2020 | 07:00 – 11:00 in Familienzentrum am Nauener Platz BerlinBerlin-Mitte
zum Termin

Klausur des Landeskoordinierungskreises Kinder- und Jugendpartizipation

13.02.2020 | 09:30 – 16:30 in wird noch bekanntgegeben Berlin
zum Termin

Klausur des Landeskoordinierungskreises Kinder- und Jugendbeteiligung Berlin

13.02.2020 | 09:30 – 16:30 in WannseeForum Berlin Berlin
zum Termin

Ein Tag im Wald

23.02.2020 | 11:00 – 14:00 in Berlin, Familienzentrum am Nauener Platz BerlinBerlin-Mitte
zum Termin

Schöner leben ohne Nazis

01.09.2020 | 14:00 – 19:00 in Alice-Salomon-Platz, 12627 Berlin BerlinBerlin-Marzahn-Hellersdorf
zum Termin