Zum Inhalt springen

Projekte & Standorte

Die Stiftung SPI betreut Projekte und Einrichtungen an über 50 Standorten in Berlin und im Land Brandenburg sowie im gesamten Bundesgebiet.

Parkstraße 4
14827 Wiesenburg/ Mark Schulsozialarbeit an der Grundschule "Am Schlosspark" in Wiesenburg/Mark
Jugendberatung
Das Angebot der Kinder- und Jugendhilfe bietet offene Gesprächsangebote und Beratung für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte sowie sozialpädagogische Gruppenarbeit und außerschulische Kooperation. mehr
Feldstraße 4
03130 Spremberg Schulsozialarbeit Heidegrundschule Spremberg
Jugendberatung, Jugendhaus/Kulturraum, Kontakt- und Begegnungsstätte
Das Projekt bietet sozialpädagogische Gruppenarbeit und Projekte, Einzelfallarbeit, Beratung, Freizeitangebote, Kooperation mit Eltern, schulorientierte Gremienarbeit sowie eine gut funktionierende Netzwerkarbeit im Einklang mit den Interessen und Bedürfnissen der Schülerinnen und Schülern. mehr
Berliner Str. 75
16259 Bad Freienwalde Schulsozialarbeit in Märkisch-Oderland
Jugendberatung
Die Schulsozialarbeit in Märkisch-Oderland ist ein professionelles Angebot der Kinder- und Jugendhilfe, welches den schulischen Erziehungs- und Bildungsauftrag durch sozialpädagogische Ansätze, Methoden und Leistungen ergänzt und unterstützt. Schulsozialarbeit richtet sich an Alle an Schule Beteiligten. Hauptzielgruppe sind die Schüler:innen, Nebenzielgruppen die Mitarbeiter:innen der Schulen, die Eltern/Erziehungsberechtigten und das Gemeinwesen. mehr
Rudolf-Breitscheid-Straße 17
01968 Senftenberg Service- und Koordinierungsstelle „Internationale Jugendarbeit im Landkreis Oberspreewald Lausitz“
Beratungsstelle, Jugendberatung, Netzwerk- und Strukturarbeit
Die eurodesk-Beratungsstelle in Senftenberg informiert Jugendliche über selbst initiierte Auslandsaufenthalte von Au-pair über Workcamps bis Erasmus. Für Fachkräfte und Kommunen steht Beratung über Förderung internationaler Jugendbegegnungen zur Verfügung. mehr
Fischreiherstraße 14
01968 Senftenberg Sozialarbeit am Friedrich-Engels-Gymnasium Senftenberg
Jugendberatung
Durch die praxisorientierte Ausrichtung der Schule werden Kinder und Jugendliche besonders in sozialen Fähigkeiten und Fertigkeiten unterstützt. Dabei stehen neben beratenden Tätigkeiten, Einzelfallhilfe (Bewältigung von Konfliktsituationen) und Projektarbeit vor allem die soziale Gruppenarbeit im Mittelpunkt. mehr
Rudolf-Breitscheid-Straße 3
15848 Beeskow Sozialarbeit am Rouanet-Gymnasium
Jugendberatung
Schulsozialarbeit am Rouanet-Gymnasium bedeutet in erster Linie sozialpädagogische Einzelfallhilfe, Beratung sowie Gruppen- und Projektarbeit, vertrauensvoll und transparent. mehr
Schulstraße 1
15848 Beeskow Sozialarbeit an der Albert-Schweitzer-Oberschule
Jugendberatung
Die Sozialarbeit an der Albert-Schweitzer-Oberschule umfasst vor allem sozialpädagogische Beratung und Gruppenarbeit. Sie ist ein freiwilliges und vertrauensvolles Angebot der Jugendhilfe. mehr
Calauer Straße 26
01968 Senftenberg Sozialarbeit an der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule Senftenberg
Jugendberatung
Zu den Schwerpunkten der Sozialarbeit zählt neben der Projekt- und Gruppenarbeit, Einzelfallhilfe, Beratung und Freizeitgestaltung auch die aktive Elternarbeit. mehr
Joachim-Gottschalk-Straße 17
01968 Senftenberg Sozialarbeit an der Förderschule "Marianne Seidel" Senftenberg
Jugendberatung
An der Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt Lernen begleitet die Sozialarbeit an Schule Kinder und Jugendlichen in ihrem Schulalltag und steht ihnen bei Anliegen und Schwierigkeiten unterstützend zur Seite. mehr

47 Ergebnisse Sortierung: alphabetisch von A bis Z | alphabetisch von Z bis A

Schulsozial- und Jugendarbeit Spremberg

Ein arbeitsfeldübergreifendes Projekt im Spremberger Ortsteil Haidemühl. mehr

Schulsozialarbeit an der Grundschule "Am Schlosspark" in Wiesenburg/Mark

Das Angebot der Kinder- und Jugendhilfe bietet offene Gesprächsangebote und Beratung für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte sowie sozialpädagogische Gruppenarbeit und außerschulische Kooperation. mehr

Schulsozialarbeit Heidegrundschule Spremberg

Das Projekt bietet sozialpädagogische Gruppenarbeit und Projekte, Einzelfallarbeit, Beratung, Freizeitangebote, Kooperation mit Eltern, schulorientierte Gremienarbeit sowie eine gut funktionierende Netzwerkarbeit im Einklang mit den Interessen und Bedürfnissen der Schülerinnen und Schülern. mehr

Schulsozialarbeit in Märkisch-Oderland

Die Schulsozialarbeit in Märkisch-Oderland ist ein professionelles Angebot der Kinder- und Jugendhilfe, welches den schulischen Erziehungs- und Bildungsauftrag durch sozialpädagogische Ansätze, Methoden und Leistungen ergänzt und unterstützt. Schulsozialarbeit richtet sich an Alle an Schule Beteiligten. Hauptzielgruppe sind die Schüler:innen, Nebenzielgruppen die Mitarbeiter:innen der Schulen, die Eltern/Erziehungsberechtigten und das Gemeinwesen. mehr

Service- und Koordinierungsstelle „Internationale Jugendarbeit im Landkreis Oberspreewald Lausitz“

Die eurodesk-Beratungsstelle in Senftenberg informiert Jugendliche über selbst initiierte Auslandsaufenthalte von Au-pair über Workcamps bis Erasmus. Für Fachkräfte und Kommunen steht Beratung über Förderung internationaler Jugendbegegnungen zur Verfügung. mehr

Sozialarbeit am Friedrich-Engels-Gymnasium Senftenberg

Durch die praxisorientierte Ausrichtung der Schule werden Kinder und Jugendliche besonders in sozialen Fähigkeiten und Fertigkeiten unterstützt. Dabei stehen neben beratenden Tätigkeiten, Einzelfallhilfe (Bewältigung von Konfliktsituationen) und Projektarbeit vor allem die soziale Gruppenarbeit im Mittelpunkt. mehr

Sozialarbeit am Rouanet-Gymnasium

Schulsozialarbeit am Rouanet-Gymnasium bedeutet in erster Linie sozialpädagogische Einzelfallhilfe, Beratung sowie Gruppen- und Projektarbeit, vertrauensvoll und transparent. mehr

Sozialarbeit an der Albert-Schweitzer-Oberschule

Die Sozialarbeit an der Albert-Schweitzer-Oberschule umfasst vor allem sozialpädagogische Beratung und Gruppenarbeit. Sie ist ein freiwilliges und vertrauensvolles Angebot der Jugendhilfe. mehr

Sozialarbeit an der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule Senftenberg

Zu den Schwerpunkten der Sozialarbeit zählt neben der Projekt- und Gruppenarbeit, Einzelfallhilfe, Beratung und Freizeitgestaltung auch die aktive Elternarbeit. mehr

Sozialarbeit an der Förderschule "Marianne Seidel" Senftenberg

An der Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt Lernen begleitet die Sozialarbeit an Schule Kinder und Jugendlichen in ihrem Schulalltag und steht ihnen bei Anliegen und Schwierigkeiten unterstützend zur Seite. mehr

E-Mail: info(at)stiftung-spi.de Telefon: 030 459793-0